EnglishFrancaisEspanolItaliano
DSR Reederei Seeleute Schiffsbilder
Home arrow Seeleutetreff arrow 43. Klönsnack - Seeleute der Deutfracht Reederei sind mit dem Dampfer nach Potsdam geschippert  
Monday, 18. December 2017
   

43. Klönsnack - Seeleute der Deutfracht Reederei sind mit dem Dampfer nach Potsdam geschippert

Petrus schickte Sonne satt und kräftigen Wind auf unsere Fahrtroute nach Potsdam und zurück. So merkte auch Wachtel gar nicht, ...

 

 ...wie er sich auf dieser Fahrt vom Bleichgesicht zur Rothaut wandelte.

 

Nach dem Fototermin   43.KIB DSR-Seeleute

legten wir etwas später ab, da der Ablegplan des Museumshafens noch andere Abfahrten vor die unsrige gelegt hatte.
Das erinnerte uns an alte Seefahrtszeiten, in denen wir auch nicht immer nach Fahrplan ab- und doch pünktlich anlegten.

Nach Anbringen der DSR Fahne am "Führerstand43.KIB DSR-Seeleute ging es durch die Mühlendammschleuse und durch das Regierungsviertel Richtung Westhafen und weiter nach Potsdam.

Nach dem wir an der Regierung vorbei waren, war auch schon der köstliche Kuchen von Steffi spurlos vom Blech verschwunden!?
Steffi – das Backblech muß bestimmt noch vergrößert werden.

Unterwegs begegneten uns allerlei Windjammer,  43.KIB DSR-Seeleute mit unterschiedlichen Segelerfahrungen die den schönen Wind nutzen konnten.

Damit unsere Fahrt auch weiter reibungslos verläuft, prosteten wir uns alle zu, als wir durch alle vier Fenster des Glienicker Schlossturmes hindurch sehen konnten. Dann kam die Durchfahrt durch die berüchtigte Glienicker Brücke. Diese verlief reibungslos – von Nacht und Nebel Aktion mit Agentenaustausch war heute nichts mehr zu merken.

 

Allmählich schälte sich das Hans Otto Theater mit der daneben liegenden Mühle aus der Potsdamer Kulisse heraus. Das dort liegende Restaurantschiff 43.KIB DSR-Seeleute kam in Sicht. Dank Michael’s Kenntnissen erfuhren wir von dem „Theater“ welches die Stadt Potsdam, als Intendant, aufführte, damit unser Restaurantschiff auch Restaurantschiff am Ufer des Hans-Otto-Theater sein durfte.
Wir bezahlten auch Eintritt, denn allein für das Anlegen an der Anlegestelle durfte unsere kleine Truppe einen ansehnlichen Obolus entrichten.

Nach dem guten Essen und den Getränken im Unterdeck des Restaurantschiffes 43.KIB DSR-Seeleute

ließ Michael die gute alte „Anna“ 43.KIB DSR-Seeleute heimwärts tuckern. Diesmal nicht auf der Nordroute sondern auf der Südroute durch den Teltowkanal.
Das waren völlig neue Bilder für uns alle. War doch noch niemand von uns, außer Micha natürlich, schon einmal von Potsdam nach Berlin durch diesen Kanal geschippert. Erstaunlich wie schnell sich Mutter Natur die ehemaligen Grenz – Kontrollstellen Teltow und Berlin - Baumschulenweg zurückerobert hat.

Vorbei an vielen Gästen an den Strandbars ging es an dem Treptower und durch die Oberbaumbrücke zurück in den Museumshafen.

Micha, Du warst wieder einmal ein großartiger Gastgeber, Schiffsführer und Reiseleiter.

Heute schrieb ersatzweise Jürgen

Reederei Deutfracht Seereederei Rostock Seefahrt 

für den Redakteur Jochen

Image 

» 1 Kommentar
1Kommentar
am Sunday, 26. June 2011 12:13von wachtel
hallo herr wachtel ,kennen wir uns ,rufen sie bitte an 0381681643
» Kommentar schreiben
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben.
Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.
 
< zurück   weiter >
JA, jetz im maritim Shop bestellen Seeleute DSR Reederei
maritime Termine
30.11.2016 - 31.12.2018 | 17.57
Klönsnack in Berlin
musterrolle
Die letzten 5 musterrolle-Einträge

Vom Nutzer zum Unterstützer

Webdesign by ppsoft f�r DSR ppsoft f�r DSR

dsr Seeleute und Schiffsbilder der DSR Reederei finden Hochseefischer im Ship Seemann maritim Fischfang auf Fiko Handelsflotte der DDR
Seefahrt und Seeleute f�r Seefahrer Sailor von Deutfracht Seerederei Rostock Reederei Fischfang der Fahrensleute Zur See

Musterrolle-online: die Seeleute Seite der DSR und Fiko alle Reedereien Marine Binnenschiffer und Hochseefischfang mit Schiffsbilder sitemap DSR-Handelsflotte mit Schiffsfotos
golden goose pas cher golden goose pas cher golden goose pas cher sac michael kors pas cher hogan outlet hogan outlet hogan outlet online hogan outlet replica michael kors replica michael kors outlet replica michael kors outlet replica michael kors outlet replica michael kors outlet sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher golden goose outlet golden goose outlet golden goose outlet outlet golden goose saldi outlet golden goose saldi nike tn pas cher tn pas cher louboutin pas cher louboutin pas cher

Simbolo di una intera generazionenike tn pas cher scalato di Paninari negli anni ¡¯80, la air max pas cher Moncler nasce in Francia nel 1952 come piumini moncler outlet azienda specializzata nella fabbricazionepiumini moncler outlet di indumenti per la montagna. Fornisce,piumini moncler outlet ad esempio, vestiario per i reparti specialipiumini moncler outlet dell¡¯esercito francese ma anche a numerose piumini moncler outlet spedizioni che hanno scalato le pi¨´ alte moncler pas cher vette del mondo e per squadre di sci. Negli moncler pas cher anni ottanta i piumini della Moncler diventano moncler pas cher famosissimi e simbolo di una intera generazione moncler sito ufficiale di ragazzi piuttosto danarosi. Il prodotto moncler sito ufficiale ¨¨ infatti ottimo ma non certo a buon mercato. Nel 2003 il marchio Moncler viene acquistato damoncler sito ufficiale un imprenditore italiano che fonda la Moncler s.r.l.moncler sito ufficiale continuando la tradizione fatta di piumini di moncler sito ufficiale ottima qualit¨¤, caldi ed adatti sia in citt¨¤ che in alta montagna. Come spesso accade per la marche pi¨´ blasonate, moncler sito ufficiale gli outlet Moncler sono piuttosto rari. Siparajumpers pas cher possono tuttavia trovare ottimi affari conparajumpers pas cher sconti notevolissimi rispetto al prezzo di parajumpers pas cher listino, soprattutto se ci si adatta a comperare parajumpers pas cher un modello della stagione passata. Va comunque parajumpers pas cher detto che i piumini Moncler sono, ad eccezione di woolrich outlet online alcuni particolari capi, senza tempo; non c¡¯¨¨ cio¨¨ woolrich outlet online molta differenza tra i prodotti della stagione corrente e di quella passata. Moncler e la quotazione in borsa In data 16 dicembre 2013, Moncler ¨¨ stata quotata woolrich outlet online in borsa ottenendo un ottimo successo di pubblico. E¡¯ chiaro che di fronte ad una operazione finanziaria di questo tipo ci sia una strategia aziendale che punta al rilancio del marchio ed ad un notevole aumento di fatturato. Al momento non ¨¨ chiaro se nella strategia sia previsto woolrich outlet online anche un aumento del numero di outlet ma considerando che negli ultimi anni la vendita attraverso gli outlet ha preso sempre maggior piede ¨¨ facile attendersi un woolrich outlet online diffondersi anche negli outlet e nelle stock housewoolrich outlet online di prodotti Moncler. Speriamo che ci¨° non si accompagni ad un peggioramento della qualit¨¤.