EnglishFrancaisEspanolItaliano
DSR Reederei Seeleute Schiffsbilder
Home arrow Seeleutetreff arrow 52. KiB – „Reise Reise“ in den Seefahrts Frühling arrow Klönsnack arrow Kloensnack in-Berlin   
Monday, 26. June 2017
   

52. KiB – „Reise Reise“ in den Seefahrts Frühling

Es geht auch gemütlich zu, auf dem Deckshaus, …

…dieses Mal in unser Runde. Alle sind wieder gesund und freuten sich auf den Frühlingsanfang. Eine halbe Stunde konnte man schon an Deck verweilen. Mein Freund Uwe, unser noch zur See fahrender Chief, war gerade aus Singapore angereist. Er hatte zu Hause die Koffer abgestellt und ist gleich zum Klönsnack gefahren. Uwe, wir freuen uns, dass Du wieder mit dabei warst.

Jürgen schlug die Glocke zum königlichen Bordkino. Wolfgang hatte seine fiktive Reise mit MS J.G. Fichte neu bearbeitet. Einige von uns hatten den Streifen in der Urfassung im Herbst bereits gesehen. Jetzt präsentierte uns Wolfgang sein endgültiges Meisterwerk – ein echtes Zeugnis der ehemaligen Seefahrt aus den 70er/80er Jahren:

Beeindruckend sind die Bilder vom ehemaligen Welthafen Rostock - Schiffe, Kräne, Frachtgüter, so weit das Auge reicht!
Wir fahren mit der S-Bahn durch das alte Stellwerk zum Überseehafen. Über die alt bekannte Gangway gehen wir an Bord. Auf See wird die fleißige Deckscrew gezeigt. Die Maschine ist eher defekt! In Hamburg gehen wir an Land, auf die Reeperbahn. In Cuba läuft die Fichte mehrere Häfen an und wir versuchen den jeweiligen Ort zu bestimmen.

Freunde aus der Steiermark haben bei mir eine Woche Berlin-Urlaub gebucht. Am Sonntag fahre ich mit den beiden Männern, 10 und 42 Jahre alt, nach Warnemünde. Sie haben noch nie das Meer gesehen. Zwei Seeleuten vom Rostocker Verein werden uns über das Traditionsschiff führen. Dazu passt am Abend Wolfgangs Film. Ich kann zeigen, wie wir früher zur See gefahren sind.

Im Anschluss zeigte Wolfgang einen kurzen Streifen zum 50. Klönsnack. Dieser erinnerte uns noch einmal an das außergewöhnliche Treffen im Januar. Ich glaube, wir alle hatten uns dieses gelungene Jubiläum wohl verdient. So kann es mit dem Klönsnack in Berlin weitergehen – spontan und zu jedem Treffen eine neue Geschichte! Kloensnack Guestrow

Wolfgang und Norbert waren zu Gast beim Klönsnack in Güstrow 


Ja, liebe Güstrower, …am Besten, ich bin ehrlich und schreibe auf, was Wolfgang zu berichten hatte. Das Treffen lief in typisch norddeutscher Gemütlichkeit ab. Es gab nicht die uns so vertraute quirlige und kaum zu bändigende Quasselrunde, in der man auch nach Stunden, so kurz vor Mitternacht, noch immer kaum sein eigenes Wort versteht. Immerhin waren zwanzig Seeleute erschienen, die den Ausführungen des Redners, ein ehemaliger Fiko Kapitän, Kloensnack Guestrow

jetzt als Lotse im Einsatz, lauschten und danach gemütlich ihr Bierchen tranken.
Bei der Vorstellung unseres WBS bekamen sie dann doch noch feuchte Augen.

Wolfgang blickte mit glänzenden Augen in unsere Runde und sagte stolz: „im Berliner Klönsnack fühlt er sich richtig zu Hause. Stimmend zum Ambiente treffen wir uns in unserer Klönsnack-Montur, trinken unser Bier und WBS und haben unendliche Themen für Gespräche!“
Liebe Güstrower, kommt doch mal bei uns in Berlin längsseits, Ihr seid stets herzlich willkommen!

Christa kramte eine alte Zeitungsanzeige heraus, erschienen 1980 in der „Freien Erde“. Es handelte sich um Werbung für die Seefahrt. Gesucht wurden Ingenieure aus vielen Technikbereichen um sich an der IHS Warnemünde in Theorie und DSR in Praxis über mehrere Schritte zum Technischen Offizier ausbilden zu lassen..

Zu meinem traditionellem Wachende auf dem Deckshaus traf ich noch unseren Krabbenfischer von der Nordsee. Sein ehemaliger Kutter ist verkauft, liegt jetzt in Tönning. Ich erzählte ihm von meinem Urlaubsort Büsum und erkundigte mich, ob man auf einem Kutter mitfahren könne. Seine Antwort ließ mein Seemannsherz höher schlagen. In Büsum, Hafenbecken 2, liegen zwei Kutter, welche gerne mal Touristen oder besser noch alte Seehasen, wie uns, mit auf den Fang-Törn nehmen. Je nach Anfrage kann man für einen halben Tag auf dem Kutter oder auch für drei Tage auf dem Trawler mitfahren. Jetzt muss ich wieder mal ein Visum bei meiner Seemannsbraut einholen! Ob sie mich wohl auf die stürmische Nordsee hinaus lässt?

Jürgen, ließ noch mal die Glocke erschallen um kund zu tun, das die, die sich noch nicht auf unser Seite musterrolle.de für den Fahrsimulator in Warnemünde und den Fahrsimulator der S-Bahn in Berlin eingetragen haben, dies bitte schnellstens nachholen.

 Fahrsimulator der S-Bahn 28. Juli 2012 10.00 bis ca. 14.00 Uhr

Teilnahme nur nach >>> Anmeldung HIER <<<

 ----------------------------------------------------------------------------

Fahrsimulator in Warnemünde Damit wir auch den Simulator selbst nutzen können, sind pro Teilnehmer Kosten in Höhe von 35 EURONEN zu schultern. Zusätzlich noch Kosten für die Fahrt.

Details:
-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Das weltweit einzige Simulationszentrum, in dem eine gemeinsame Simulation des nautischen und technischen Schiffsbetriebes unter gleichzeitiger Einbeziehung der landseitigen Unterstützung durch die Verkehrsleitzentralen durchgeführt werden kann.

Besuche des Simulationszentrums mit Buchung einer Schiffsbrücke für Selbstfahrer für Fahrten z.B. im Revier Warnemünde mit gewünschtem Szenarium am
08.09.2012.
  
Der Besuch erfolgen grundsätzlich in Gruppen nach entsprechender Anmeldung und Vorauskasse.
Gruppenstärken von mindestens 10 Personen sind erwünscht.
Dann hätte jede Persom ca. 6 Minuten am Simulator.  >>> Anmeldung 08.09.2012 <<<

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Micha stellte in Aussicht, im Juni mit seiner Anna zum Dampfertreffen nach Stettin mit fahren zu können. Mitfahrt kostenlos!
Eine Übernachtung in Gartz und eine in Stettin!
Man kann mit Micha auch wieder zurückfahren. Möglich ist auch eine zweistündige Eisenbahnfahrt von Stettin nach Berlin.

Verzehr, Übernachtungen und Eisenbahnfahrt aus eigener Kasse.

Interessenten bitte bei Micha >>> anmelden <<<.

 

 

Ich freue mich auf den ersten Klönsnack an Deck.

Bis dahin, immer eine Hand breit Wasser unterm Kiel –

das wünscht Euch

Euer Redakteur Jochen

Image 

» Keine Kommentare
Es gibt bisher noch keine Kommentare.
» Kommentar schreiben
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben.
Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.
 
< zurück   weiter >
JA, jetz im maritim Shop bestellen Seeleute DSR Reederei
maritime Termine
26.06.2017 - 26.06.2017 | 17.57
110. Klönsnack in Berlin
14.07.2017 - 16.07.2017
Besatzungstreffen DSR, MS Sangerhau...
10.08.2017 - 13.08.2017
Hanse Sail
30.09.2017 - 30.09.2017 | 14.00
Die DSR geht in Rente
musterrolle
Die letzten 5 musterrolle-Einträge

Vom Nutzer zum Unterstützer

Webdesign by ppsoft f�r DSR ppsoft f�r DSR

dsr Seeleute und Schiffsbilder der DSR Reederei finden Hochseefischer im Ship Seemann maritim Fischfang auf Fiko Handelsflotte der DDR
Seefahrt und Seeleute f�r Seefahrer Sailor von Deutfracht Seerederei Rostock Reederei Fischfang der Fahrensleute Zur See

Musterrolle-online: die Seeleute Seite der DSR und Fiko alle Reedereien Marine Binnenschiffer und Hochseefischfang mit Schiffsbilder sitemap DSR-Handelsflotte mit Schiffsfotos
golden goose pas cher golden goose pas cher golden goose pas cher sac michael kors pas cher hogan outlet hogan outlet hogan outlet online hogan outlet replica michael kors replica michael kors outlet replica michael kors outlet replica michael kors outlet replica michael kors outlet sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher golden goose outlet golden goose outlet golden goose outlet outlet golden goose saldi outlet golden goose saldi nike tn pas cher tn pas cher louboutin pas cher louboutin pas cher

Simbolo di una intera generazionenike tn pas cher scalato di Paninari negli anni ¡¯80, la air max pas cher Moncler nasce in Francia nel 1952 come piumini moncler outlet azienda specializzata nella fabbricazionepiumini moncler outlet di indumenti per la montagna. Fornisce,piumini moncler outlet ad esempio, vestiario per i reparti specialipiumini moncler outlet dell¡¯esercito francese ma anche a numerose piumini moncler outlet spedizioni che hanno scalato le pi¨´ alte moncler pas cher vette del mondo e per squadre di sci. Negli moncler pas cher anni ottanta i piumini della Moncler diventano moncler pas cher famosissimi e simbolo di una intera generazione moncler sito ufficiale di ragazzi piuttosto danarosi. Il prodotto moncler sito ufficiale ¨¨ infatti ottimo ma non certo a buon mercato. Nel 2003 il marchio Moncler viene acquistato damoncler sito ufficiale un imprenditore italiano che fonda la Moncler s.r.l.moncler sito ufficiale continuando la tradizione fatta di piumini di moncler sito ufficiale ottima qualit¨¤, caldi ed adatti sia in citt¨¤ che in alta montagna. Come spesso accade per la marche pi¨´ blasonate, moncler sito ufficiale gli outlet Moncler sono piuttosto rari. Siparajumpers pas cher possono tuttavia trovare ottimi affari conparajumpers pas cher sconti notevolissimi rispetto al prezzo di parajumpers pas cher listino, soprattutto se ci si adatta a comperare parajumpers pas cher un modello della stagione passata. Va comunque parajumpers pas cher detto che i piumini Moncler sono, ad eccezione di woolrich outlet online alcuni particolari capi, senza tempo; non c¡¯¨¨ cio¨¨ woolrich outlet online molta differenza tra i prodotti della stagione corrente e di quella passata. Moncler e la quotazione in borsa In data 16 dicembre 2013, Moncler ¨¨ stata quotata woolrich outlet online in borsa ottenendo un ottimo successo di pubblico. E¡¯ chiaro che di fronte ad una operazione finanziaria di questo tipo ci sia una strategia aziendale che punta al rilancio del marchio ed ad un notevole aumento di fatturato. Al momento non ¨¨ chiaro se nella strategia sia previsto woolrich outlet online anche un aumento del numero di outlet ma considerando che negli ultimi anni la vendita attraverso gli outlet ha preso sempre maggior piede ¨¨ facile attendersi un woolrich outlet online diffondersi anche negli outlet e nelle stock housewoolrich outlet online di prodotti Moncler. Speriamo che ci¨° non si accompagni ad un peggioramento della qualit¨¤.