EnglishFrancaisEspanolItaliano
DSR Reederei Seeleute Schiffsbilder
Home arrow Seeleutetreff arrow 57. KiB – Berliner Hafenfest endete am Montag bei den Seeleuten arrow Klönsnack arrow Kloensnack in-Berlin   
Wednesday, 18. October 2017
   

57. KiB – Berliner Hafenfest endete am Montag bei den Seeleuten

Ein herrliches Spätsommerwetter, abends ein buntes Lichtermeer, das sich im Wasser spiegelte und...

56.KIB DSR-Seeleute ...auf der Back unseres alten Kahns war alles wohl.
Das war gewissermaßen eine Fortsetzung des 22. Berliner Hafenfestes im Historischen Hafen mit unserem 57. Klönsnack.
Klaus hatte als erster Gast schon mal nach 2 Versuchen die DSR-Flagge auf dem Vorschiff gehisst,
was etwas heißen will, sagten die Decksleute, denn er war mal Chief. 

Überhaupt machte er uns an diesem Abend viel Spaß. Von seinem Arzt war er nach einem Sportunfall gehalten, mit dem rechten Arm nur wenig an Gewicht zu heben, erwirkte er eine Belastung mit 1,5 kg, des gefahrlosen Stemmens von Bier wegen, was er uns das nächste Mal per Attest beweisen will…
Mit dem üblichen Klönen über dit und dat verging die Zeit schnell. Jedes Stichwort der Seefahrer, wie Havanna, Rostock, Port Sudan, Klaipeda und Shanghai führte zu immer wieder neuen,
nie gehörten Geschichten, an denen sich unsere Damen rege beteiligten.
Als Boris seine Speisekarte aus dem Shanghai Seaman´s Club
aus dem Jahre 1960 rumgehen ließ, wollten einige gleich daraus bestellen.
Dann kam der Höhepunkt des Abends: Sport an Bord unter Deck!
Jürgen, unterstützt von „Schiedsrichtern” des KiB,
eröffnete die „DSR Paraolympiks” unserer Seeleute in den Disziplinen Speerweitwurf (Speere waren aber nur Schaschlikspieße), Büchsenwerfen, Pistolenschießen (mit einer Waffe für Babies), Kniebeugen und Liegestütz.
Alle haben sich, außer den Wenigen, die nur zusahen, bis zum Letzten verausgabt.
Die Siegerehrung setzte einen Glanzpunkt:
Speerwerfen      1. Platz Reinhard B. 456 cm
                        2. Platz Norbert M. 435 cm
                        3. Platz Hartmut H. 410 cm
Büchsenwerfen   1. Platz Doris M. 38 Punkte
                        2. Platz Jürgen A. 36 Punkte
                        3. Platz Hartmut W. 35 Punkte
Pistolenschießen 1. Platz Reinhard B. 30 Ringe (von 30!)
                        2. Platz Peter Z. 26 Ringe
                        3. Platz Hartmut W. 24 Ringe
Kniebeugen        1. Platz Frank Sch. 37 Stück  DSR Seeleute Sport an Bord auf dem Frachtschiff
                        2. Platz Doris M. 34 Stück
                        2. Platz Jens P. 34 Stück
Liegestütze        1. Platz Hartmut H. 50 (!) Stück
                        2. Platz Hartmut W. 44 Stück
                        2. Platz Jens P. 44 Stück
Zwar gab es keine Medaillen, aber den Siegern wurde erlaubt,
einen auszugeben (warum taten die es nur nicht?).
Eine schöne Episode gehörte ebenfalls zu diesem Abend.
Unser Senior-Kapitän John P. vermisste seit einiger Zeit sein Buch
„Fänger & Gefangene” von Landolf Scherzer, das er einem von uns Dampferhalunken verpumpt hat, irgend wer konnte sich nicht mehr erinnern.
Eine entsprechende Suchanzeige in der DSR Musterrolle las „Odysseus” Hans-Joachim Franz, ein Ehemaliger vom FiKo und bekannt aus dem Fernsehen, der uns auch einmal beim KiB besuchte.
Er ist mit dem Schriftsteller gut bekannt, seit dieser eine Fangreise mitgemacht hat und seine Erlebnisse und die der hart arbeitenden Fischer
vom Fiko in seinem Buch festgehalten hat.
„Odysseus” (so sein allseits bekannter Spitzname) veranlasste
seinen Freund, dem er das Malheur schilderte, ein neues Exemplar mit Signierung für John bereitzustellen.
Jürgen, der voriges Jahr die Anzeige aufgab, überreichte ihm nun
dieses Buch samt einem netten Brief von Odysseus,
was von uns allen als eine rührende Geste aufgenommen wurde. Flagge DSR Handelsflotte Seeleute Treff

Da sieht man es wieder, „Fischerslüt” und „Geradeausfahrer” sind sich doch viel näher als mancher glaubt! 

Euer Ersatz-Redakteur
BigBo,
DSR Seefahrt Handelsflotte Deutfracht Seereederei

neuerdings „Zischhahn” genannt.

» 2 Kommentare
1Kommentar
am Tuesday, 28. August 2012 20:49von döbler
Bin erfreut über die schnelle Berichterstattung und die Detailtreue des Geschehens an diesen wunderbaren Abends. Bis zum nächsten KiB, Boris. 
Klaus der Chief
2"odysseus"
am Monday, 03. September 2012 19:12von franz
hallo liebe klönsnacker 
habe mit freude vernommen das "fänger u. gefangene" 
wieder einen alten kapitän gefunden hat. also nochmal ,viel spass beim lesen. 
ihr seit schon eine dufte truppe ,bleibt wie ihr seid. gruss von h-joachim franz (odysseus)
» Kommentar schreiben
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben.
Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.
 
< zurück   weiter >
Advertisement
JA, jetz im maritim Shop bestellen Seeleute DSR Reederei
maritime Termine
28.10.2017 - 05.11.2017
Hanseboot - Hamburg
23.11.2017 - 26.11.2017
Boot und Fun
musterrolle
Die letzten 5 musterrolle-Einträge

Vom Nutzer zum Unterstützer

Webdesign by ppsoft f�r DSR ppsoft f�r DSR

dsr Seeleute und Schiffsbilder der DSR Reederei finden Hochseefischer im Ship Seemann maritim Fischfang auf Fiko Handelsflotte der DDR
Seefahrt und Seeleute f�r Seefahrer Sailor von Deutfracht Seerederei Rostock Reederei Fischfang der Fahrensleute Zur See

Musterrolle-online: die Seeleute Seite der DSR und Fiko alle Reedereien Marine Binnenschiffer und Hochseefischfang mit Schiffsbilder sitemap DSR-Handelsflotte mit Schiffsfotos
golden goose pas cher golden goose pas cher golden goose pas cher sac michael kors pas cher hogan outlet hogan outlet hogan outlet online hogan outlet replica michael kors replica michael kors outlet replica michael kors outlet replica michael kors outlet replica michael kors outlet sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher golden goose outlet golden goose outlet golden goose outlet outlet golden goose saldi outlet golden goose saldi nike tn pas cher tn pas cher louboutin pas cher louboutin pas cher

Simbolo di una intera generazionenike tn pas cher scalato di Paninari negli anni ¡¯80, la air max pas cher Moncler nasce in Francia nel 1952 come piumini moncler outlet azienda specializzata nella fabbricazionepiumini moncler outlet di indumenti per la montagna. Fornisce,piumini moncler outlet ad esempio, vestiario per i reparti specialipiumini moncler outlet dell¡¯esercito francese ma anche a numerose piumini moncler outlet spedizioni che hanno scalato le pi¨´ alte moncler pas cher vette del mondo e per squadre di sci. Negli moncler pas cher anni ottanta i piumini della Moncler diventano moncler pas cher famosissimi e simbolo di una intera generazione moncler sito ufficiale di ragazzi piuttosto danarosi. Il prodotto moncler sito ufficiale ¨¨ infatti ottimo ma non certo a buon mercato. Nel 2003 il marchio Moncler viene acquistato damoncler sito ufficiale un imprenditore italiano che fonda la Moncler s.r.l.moncler sito ufficiale continuando la tradizione fatta di piumini di moncler sito ufficiale ottima qualit¨¤, caldi ed adatti sia in citt¨¤ che in alta montagna. Come spesso accade per la marche pi¨´ blasonate, moncler sito ufficiale gli outlet Moncler sono piuttosto rari. Siparajumpers pas cher possono tuttavia trovare ottimi affari conparajumpers pas cher sconti notevolissimi rispetto al prezzo di parajumpers pas cher listino, soprattutto se ci si adatta a comperare parajumpers pas cher un modello della stagione passata. Va comunque parajumpers pas cher detto che i piumini Moncler sono, ad eccezione di woolrich outlet online alcuni particolari capi, senza tempo; non c¡¯¨¨ cio¨¨ woolrich outlet online molta differenza tra i prodotti della stagione corrente e di quella passata. Moncler e la quotazione in borsa In data 16 dicembre 2013, Moncler ¨¨ stata quotata woolrich outlet online in borsa ottenendo un ottimo successo di pubblico. E¡¯ chiaro che di fronte ad una operazione finanziaria di questo tipo ci sia una strategia aziendale che punta al rilancio del marchio ed ad un notevole aumento di fatturato. Al momento non ¨¨ chiaro se nella strategia sia previsto woolrich outlet online anche un aumento del numero di outlet ma considerando che negli ultimi anni la vendita attraverso gli outlet ha preso sempre maggior piede ¨¨ facile attendersi un woolrich outlet online diffondersi anche negli outlet e nelle stock housewoolrich outlet online di prodotti Moncler. Speriamo che ci¨° non si accompagni ad un peggioramento della qualit¨¤.