EnglishFrancaisEspanolItaliano
DSR Reederei Seeleute Schiffsbilder
Home arrow Anleitung [ Hilfe ] arrow Nicht Kategorisiert   
Monday, 26. June 2017
   

Anleitung [Hilfe]

VIDEO Anleitungen  

Seefahrts Beitrag bearbeiten und mit Schiffsbilder versehen

eigene maritime Beiträge einstellen

 
 

Schiffsbilder einstellen Reederei 

Anleitungen in Textform

Wer einmal zur See gefahren ist, denkt oft zurück.
Ja, ich erinnere mich noch sehr gut daran, wie es war. Und Du?
Viele Tage auf See sind da in Erinnerung.
Häufig ist es schwer alte Bekannte wieder zu treffen.
Wir helfen allen Seeleuten, die Kontakte und Freundschaften wiederzufinden. 

Unter den Menüpunkten DSR, Marine, Fischfang, Alle Reedereien und Binnenschiffer
findet ihr nun die Menüpunkte Bilder, Erlebnisse und eintragen/lesen.

Wenn ihr auf Alle Musterrollen klickt gelangt ihr zu einer Übersicht, der ihr schnell entnehmen könnt, welche Kategorie wie viele Einträge hat.
Selbstverständlich gelangt ihr über diese Übersicht auch zu den einzelnen Reedereien und Schiffen.
Habt Ihr einen alten Bekannten gefunden, so könnt Ihr über Kontakt bei seinen Eintrag mit Ihm Kontakt aufnehmen.

Ihr müsst registriert sein um euch eintragen, oder eure Einträge ändern,
oder Kontakt mit anderen aufnehmen zu können!
Die Registrierung ist schnell erledigt und selbstverständlich kostenfrei für euch!
Am linken unterem Bildschirmrand findet ihr den Abschnitt Anmelden, in dessen unteren Bereich ihr den Link „Registrieren“ findet. Klickt einfach auf diesen Link, tragt euren Namen, einen frei wählbaren Benutzernamen, eure Email-Adresse und euer gewünschtes Passwort ein und klickt auf Registrierung senden.

Ihr erhaltet dann eine Bestätigungs Email. Diese müsst Ihr bestätigen!
Möglicherweise landet diese im Spamordner. Auch dort nachsehen.

Schon habt ihr alle Möglichkeiten frei, könnt mit anderen Kontakt aufnehmen und seid unter Freunden.
Beim Ändern eurer Einträge sucht Ihr diese heraus und geht auf editieren/bearbeiten.
Einloggen nicht vergessen!

Bitte beachtet auch die Allgemeine Nutzungsbedingungen


Wie lautet mein Benutzername:

Alle Seeleute die sich bereits in die Vorgängerversion eingetragen haben, sind mit Ihrem Namen schon registriert.  Beispiel: Hans Seemann


Passwort vergessen:

Passwort vergessen?  keine Frage. (links unten unter Nutzer Login)

Ihr tragt den Benutzernamen ein und an die vermerkte Email-Adresse wird ein neues Passwort gesendet.
Solltet ihr den Benutzernamen geändert haben, so achtet auch auf Groß- und Kleinschreibung.

Für alle wo es die ehemalige E-Mail nicht mehr gibt,
gibt es nur die Möglichkeit mit uns Kontakt aufzunehmen)

Je Email-Adresse ist nur ein Nutzer möglich.


Passwort und email ändern:

Passwort ändern, können Seeleute hier.
Links unten bei Benutzermenü findet Ihr wenn Ihr angemeldet seid den Link "Ihre Login Daten"
Dort könnt Ihr den Nutzer Namen sowie das Passwort ändern.
Je Email-Adresse ist nur ein Nutzer möglich.
Achtet bitte immer darauf das eure email aktuell ist !
Rechts oben dann speichern nicht vergessen. 


Galerie:

In der Galerie für Seeleute kannst du dir die Schiffsbilder anderer Benutzer anschauen.
Möchtest du eigene Bilder in die Musterrolle-Galerie einfügen. Folge bitte der folgende Beschreibung:

Melde dich bitte Hier oder unten links mit deinen Benutzernamen an. Dann drücke den Link "neue Bilder für Seeleute Galerie". Du siehst du in der Mitte den Button „Neues Bild“. Über diesen Button erreichst du die Eingabemaske zum hochladen eigener Bilder.

Bitte füge im Textfeld "Titel" nur den Namen des Schiffes ein (ohne der Zusatzbezeichnung wie zum Beispiel: MT, MS). Danach wähle eine geeignete "Kategorie" aus unter der dein Bild zu finden sein soll. Bitte beachte hier bei, dass du die richtige Kategorie wählst.

Beispiel:

Schiffe --> wenn das Schiff im Gesamten, bzw nur Achtern, Back- oder  Steuerbord, sowie Heck oder Bug zu erkennen ist bist du bei Schiffsbildern richtig.

Auf See --> wenn das Foto vom Schiff aus auf hoher See fotografiert wurde

Bordalltag --> das alltäglich Leben auf See (Rituale, Feste, Arbeit, Landgang usw.)

Besatzung --> Fotos von den Besatzungsmitgliedern, bzw. Portraits

Seeleutetreffen --> Fotos von Plätzen momentaner Treffen
 

Falls du noch eine Beschreibung zu deinem Bild hinzufügen möchtest, wäre das Feld "Beschreibung" der richtige Weg dafür. Zu guter letzt musst du den "Pfad zum Bild" angeben. Klicke einfach auf den Button "Durchsuchen" und du findest dich lokal auf deinen Rechner wieder. Dann einfach nur noch den Button "hochladen" drücken und WARTEN dann findest dein Bild in der Gallerie wieder. Du kannst maximal 50 Bilder (insgesamt) hochladen.

Nun wird dir eine Zusammenfassung all deiner hochgeladenen Bilder in einer Tabelle angezeigt. Folgende Optionen stehen dir ab nun an zur Verfügung

1. Symbol --> Dein Bild bearbeiten
2. Symbol --> Dein Bild löschen



Unter Erlebnisse könnt ihr uns und anderen Musterrolle Nutzern, Berichte über eure Zeiten an Bord schreiben.

 


 Seeleute suchen:

Hierüber kommt ihr in den Bereich, in welchem ihr Suchanfragen nach anderen Seeleuten stellen könnt die noch nicht in die musterrolle.de eingetragen sind. Dazu habt ihr die Anfangsbuchstaben der Schiffe von A-Z zur Verfügung. Nun wählt ihr den Anfangsbuchstaben des Schiffes, auf dem der gesuchte Seemann gefahren ist. Nur noch eure Suchanfrage eintragen und abwarten, bis sich der entsprechende Gesuchte Seemann meldet, oder euch ein anderer Nutzer etwas zu dessen Verbleib sagen kann.


Gästebuch:

Über das Gästebuch könnt ihr uns schnell und unkompliziert mitteilen, wie euch musterrolle.de gefallen hat oder auch einfach nur ein paar Grüße loswerden. 

Achtung:

Das Einstellen von Werbung jeder Art in das Gästebuch ist strengstens untersagt und kann bei Missachtung zum Ausschluss von musterrolle.de führen! Solltest du Werbung für deine eigene Seite machen wollen, so kannst du deinen Werbebanner unter TOP-LINK eintragen. Oder nimm bitte über den Kontaktlink Verbindung mit uns auf, dann können wir uns über einen Linkaustausch (Du wirst in unserer Linkdatenbank aufgeführt, wir in deiner) unterhalten.


Dies & Das: 

Hier findest du alles Mögliche, lustiges wie zum Beispiel „Bist du als Seemann noch fit?“. Dieser Link führt dich zu einem Quiz, bei dem Du ganz schön aufpassen musst. Aber auch einen Auszug aus dem Seemannsgesetz findest du hier.
Einige Schiffe fahren virtuell über den Bildschirm.


DSR-Seeleute e. V.:

In diesem Menü findet ihr Links zu unserem Forum für den DSR, Seeleute e.V. (Gruppenmenü) und Bildern von Treffen der Seeleute. 

Außerdem findet ihr hier die „Flottenbereiche“ (Mittelmeer/Afrika, Asien/Amerika, Küste, Spezial), über deren Links ihr direkt zu den entsprechenden Gruppen geführt werdet.  


Seeleutekatalog:

Wir wollen euch kennen lernen und bieten deshalb hier die Möglichkeit dazu.
Ihr arbeitet in einer Werft, einem Leuchtturm, einem Radiosender der sich mit maritimen Themen beschäftigt oder habt zum Beispiel eine eigene maritime Seite? Und ihr wollt euch nun vorstellen? Klickt auf einen für euch passenden Link und geht dann auf „Neuer Eintrag“. 

Du kannst auch einen Eintrag hinzufügen, wenn du nicht registriert bist, kannst dann deinen Eintrag allerdings später nicht mehr bearbeiten. Wir empfehlen daher dringend eine Registrierung, die schnell vollzogen und natürlich kostenfrei ist! Für genauere Anweisungen zur Registrierung lies bitte den dritten Absatz von „Eintragen in die Musterrolle“ 


Maritime Termine:

Hier findet ihr eine Übersicht über alle bevorstehenden Termine zum Thema Seefahrt wie Seeleutetreffen, Fernsehsendungen und vieles mehr. Ihr könnt auch selber Termine in die Übersicht aufnehmen, hierzu müsst ihr aber registriert sein. Die Registrierung ist schnell erledigt und selbstverständlich kostenfrei für euch! Für genauere Anweisungen zur Registrierung lies bitte den dritten Absatz von „Eintragen in die Musterrolle“


Kleinanzeigen:

Hier kannst du all deine maritimen Schmuckstücke verkaufen. Selbstverständlich ist diese Anzeige völlig kostenfrei für euch! 

Klicke einfach im oberen Bereich auf "Anzeige schreiben" und fühle die Daten soweit aus. Die Pinkfarbig hinterlegten Felder sind sogenannte Pflichtfelder, welche unbedingt ausgefühlt werden müssen (Kontakt, Emailadresse, Überschrift, Beschreibung). In der Kategorie musst du dich nur dafür entscheiden, ob deine Anzeige eine Suche, eine Verkauf oder ein Tauschgeschäft sein soll. Nach diesen Schritten kannst Du auch ein Bild hochladen. Das geht wie folgt. Drücke auf einen der vorhandenen Buttons "Durchsuchen" und wähle das Bild lokal von deinem PC hoch. Zum Schluss bestätigst du, indem du auf den Button "Anzeigen speichern" drückst. Die neue Seite zeigt die in einer Tabellenform alle von dir eingefügten Kleinanzeigen

Du musst registriert sein um dich eintragen zu können! Die Registrierung ist schnell erledigt und selbstverständlich kostenfrei für Dich! Für genauere Anweisungen zur Registrierung lies bitte den dritten Absatz von „Eintragen in die Musterrolle“


Shop: 

Hier gelangt ihr zum musterrolle.de Shop, wo ihr für euch und eure liebsten kleine Aufmerksamkeiten, aber auch hochwertige Leinwanddrucke und Kapitänsbild-Ölgemälde findet. Mit einem Einkauf in unserem Shop erwerbt ihr nicht nur hochwertige Artikel sondern unterstützt auch gleichzeitig den Erhalt der Webseite. Viel Spaß beim stöbern!

online Shop   


 



Deine eigene Web-Seite:

Eine eigene Web-Seite davon träumt doch jeder. Und dies ohne Programmierkenntnisse.

So einfach als ob du einen Brief schreibst.

Du kannst deine Seeleute Seite zu einem bestimmten Schiff (Besatzungseite)

oder deiner Fahrenszeit oder auch zu deiner Person gestalten.

Sicher fällt dir dazu viel ein. Schau schon mal hier.

 

Du hast auf musterrolle.de die Möglichkeit deine eigene kleine Website zu veröffentlichen. Auf den ersten Blick werden sich dir vielleicht ein paar Fragen stellen. Diese Liste häufiger Fragen soll dir helfen, deine eigene Seite so schnell wie möglich zu veröffentlichen.

Hier möchten wir dir dies kurz demonstrieren.
Nachdem du dich angemeldet hast, findest du unter dem Bereich "Benutzermenü" (links unten)
den Menüpunkt "Webseite erstellen". Wähle in diesem Menü den Link "Einstellungen" um die Grundkonfiguration deiner Seite zu bearbeiten.


Standard ist folgender Wortlaut: "Ihre eigene Webseite ..." Diesen Text kannst du im Textfeld "Webseitentitel" ändern. Sobald du deine Änderungen vorgenommen hast, klicke bitte auf den Button "Speichern" (Die Diskette).

Du hast auf der Einstellungsseite auch die Möglichkeit, deine User-Kategorie zu ändern (Standard ist hier "Allgemein", wenn du eine Seite über Schiffe machst, wähle diese Kategorie, wenn du dich eher in der Gruppe Informationen siehst, eben diese Kategorie. Wichtig ist, dass du nach Auswahl deiner Kategorie wieder auf den Button "Speichern" klickst um die Auswahl
zu bestätigen.

Du kannst auch auf deiner Mini-Homepage ein Bild von dir positionieren. Dieses Bild wird angezeigt, wenn jemand deine aktiv sein.Seite anschauen möchte. Dieses Bild muss sich auf deinem Rechner befinden. Bitte klicke auf den Button "Durchsuchen" um das Bild auf deiner Festplatte ausfindig zu machen. Wenn du das Bild gefunden hast, klick auf die Datei und anschließend öffnen. Nun befindet sich neben dem Button Durchsuchen im Textfeld der Link zu deiner Bilddatei. Zum Abschluss musst du nun wieder den Button "Speichern" (das Diskettensymbol) anklicken und dein Avatar-Bild wird hochgeladen. Wenn du ein neues Bild hochladen möchtest, musst du diese Arbeitsschritte einfach wiederholen.

Kurz-Beschreibung:

Hier hast du die Möglichkeit, Besuchern deiner Seite die ersten Informationen zu geben. Du
kannst beispielsweise erläutern, was auf deiner Minihomepage alles zu finden ist. Bitte halte diesen Text so kurz wie möglich (Kurzes Profil und Inhaltsangabe deiner Minihomepage).

Fußbereich der Site:

Diesen Teil (auch Footer genannt) kannst du auf jeder Seite wiederfinden.

Sichtbarkeit der Site:

Du entscheidest! Wählst du bei "Veröffentlichen" den Radiobutton "Nein" wird die Site nicht angezeigt (was vermutlich Unsinn ist, weil du willst ja gefunden werden.) Wenn du beim Radiobutton "Privat" Ja auswählst, können nur eingeladene Freunde deine Minihomepage sehen, allen anderen Mitgliedern und Besuchern bleibt die Mini-Homepage dann verborgen. Wir empfehlen, die Einstellungen so zu lassen wie sie sind. Da es sich bei musterrolle.de um eine Gemeinschaft handelt, sollten alle etwas von deinen Informationen haben.

Im Menü "Homepage verwalten" findest du den Link "Seiten verwalten" Bitte wähle diesen Link um zur Bearbeitungs-Seite deiner Mini-Homepage zu gelangen.

Im oberen Bereich der geladenen Seite findest du die "Steuertafel". Hier kannst du (falls noch nicht geschehen) deine erste Seite bauen. Hierzu beachte folgende Arbeitsschritte:

Wähle im Menü unter dem Link "Neue Seite erstellen" den Typ der Seite die du erstellen möchtest (also soll es eine Standard-Text-Seite sein, dann "Standard", soll es Kontakt-Seite werden "Kontakt", und wenn du eine Bilder-Galerie erstellen möchtest "Galerie". Klicke nun den Link oberhalb des Ausklappmenüs "Neue Seite erstellen" an.

Die Standard-Seite:

Hast du die Standard-Seite ausgewählt, kannst du nun im Textfeld "Titel der Seite" der Seite eine Überschrift geben (z.B. Über mich"). Darunter fügst du unter dem Punkt "Titel des Menüs" bitte einen Namen für den Menüpunkt ein (z.B. Infos über mich). Dieser Menüpunkt erscheint später auf deiner Mini-Homepage im oberen Teil und gibt Besuchern die Möglichkeit auszuwählen, welchen Teil deiner Mini-Homepage sie sich zuerst anschauen wollen. Nun kannst du im Bereich "Details der Seite bearbeiten" deine Seite gestalten. Nutze hierfür am besten den Editor so wie er standardmäßig dargestellt wird. Er funktioniert wie eine Word-Eingabemaske. Selbstverständlich kannst du auch Bilder einfügen. Texte unterschiedlicher Größe darstellen, Überschriften setzen, eben alles wie du es von einem Office-Programm wie Word gewohnt bist.

Die Kontakt-Seite:

Auch hier vergibst du einen Namen für die Seite selbst. (Pflichtseite!) (z.B. "Impressum-Kontakt") und für den Menüpunkt. Danach kannst du die Felder ausfüllen wie du es für richtig hälst.

Die Galerie-Seite:

Gleiches Prozedere zu Beginn. Vergib einen Namen für die Seite und für den Menüpunkt. Danach kannst du der Galerie einige Informationen im Textbereich hinzufügen und schließlich mit dem Upload der Bilder beginnen. Im "Popup-Stil" legst du fest mit welcher Art Besucher deine Bilder anschauen können. Experimentiere ruhig ein wenig mit den verschiedenen Möglichkeiten und wenn dir eine gefällt setzt du sie fest (du kannst diese Option jederzeit ändern). Die Bilder die du
veröffentlichen willst, müssen auf deiner Festplatte liegen. Jetzt suchst du sie auf deiner Platte, öffnest sie und damit ist das Bild in der Auswahlmaske. Du kannst bis zu 10 Bilder gleichzeitg uploaden. Vergiss nicht die Beschriftung bei jedem Bild, damit es auch einen Namen hat! Derzeit ist noch eine Begrenzung auf der Anzahl der Bilder die du hochladen kannst, das wird sich aber bald ändern. Wenn du alle Bilder ausgewählt hast, wählst du den Button "Speichern" (das
Diskettensymbol) und nun beginnt der Upload und das speichern deiner Bilder.

Wo kann ich meine eigene Seite fertig sehen?

Ganz einfach! Im Menü "Neuste Seite" (rechts)siehst du den Link mit deinem Seitennamen.
Klicke dort drauf und du siehst die Homepage so wie sie deine Besucher sehen werden. Falls dir nun Dinge auffallen die geändert werden müssen, wähle einfach den Link "Seiten verwalten", wähle anschließend die Seite die geändert werden muss und speicher nach der Korrektur indem du auf das Diskettensymbol klickst.


 
Wichtige Nachricht
Liebe Seemänner und Seefrauen.

Oft erhalten wir die von euch ausgelösten Kontaktanfragen als nicht zustellbar zurück.

Wir möchten Euch bitten und erinnern, Eure E-Mail Adresse zu aktualisieren.
Das geht ganz einfach:
Meldet Euch mit dem Benutzernamen und dem Passwort an.

Jetzt ist im Benutzermenü (links unten) >Ihre Login Daten< zu sehen.

Dieses anklicken und in dem sich öffnenden Fenster die E-Mail Adresse wenn nötig ändern, anschliessend rechts über dem E-Mail Feld >Speichern<

Ruft jetzt in der rechten Menüleiste unter >Musterrolle< über >Suche< die Suchmaske auf. Über Eingabe des Namens seht ihr Eure Einträge in der Musterrolle.

Klickt auf den Schiffsnamen. Es öffnet sich der Eintrag.
Dort sind unten rechts zwei Buttons >Löschen< und >Editieren<.
Klickt auf >Editieren< und tragt in dem entsprechenden Feld die neue E-Mail Adresse ein.
Aber Achtung, es müssen auch die Dienststellung und Fahrzeit neu eingetragen werden, da diese beiden Felder beim Editieren auf die Ausgangswerte, also >Kapitän< und die Fahrzeit von >1 / 45 bis 1 / 45< zurückgesetzt werden.

Ist das getan, bis ganz nach unten scrollen, links den Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen zustimmen, rechts den Sicherungscode eintragen und auf >Abschicken< klicken.
Es kann einige Sekunden dauern, bis der Server Euren Eintrag akzeptiert, also bitte nicht ungeduldig werden.
Das müsst Ihr bei jedem Schiff wiederholen, habt also Glück wenn Ihr nur 2 oder 3 Schiffe eingetragen habt.

Vielen Dank für die Aktualisierung der Adresse nur so erhaltet Ihr von Freunden Nachricht

fiko für Seeleute DSR 

 seeleute-suchen

dsr seeleute kontakt DSR Marine Schiffsbilder deutfracht dsr Schiffsbilder Rostock Seeleute der DDR DSR marine Kreuzer Schiffsbild Binnenschiff zur See Schiffsbilder DSR

 

 

 

die VHV Autoversicherung , Autoversicherungen schon ab 59 EUR  im Jahr, Versicherungsverglei online Antrag KFZ,Auto
 Nutzen Sie die Chanse !
Von Okt. bis Nov. wechseln Millionen Autofahrer Ihre Kfz-Versicherung und SIE ?
Vereinigte Hannoversche Versicherung VHV

http://www.musterrolle.de/index.php?option=com_xmap&sitemap=1

JA, jetz im maritim Shop bestellen Seeleute DSR Reederei
maritime Termine
26.06.2017 - 26.06.2017 | 17.57
110. Klönsnack in Berlin
14.07.2017 - 16.07.2017
Besatzungstreffen DSR, MS Sangerhau...
10.08.2017 - 13.08.2017
Hanse Sail
30.09.2017 - 30.09.2017 | 14.00
Die DSR geht in Rente
musterrolle
Die letzten 5 musterrolle-Einträge

Vom Nutzer zum Unterstützer

Webdesign by ppsoft f�r DSR ppsoft f�r DSR

dsr Seeleute und Schiffsbilder der DSR Reederei finden Hochseefischer im Ship Seemann maritim Fischfang auf Fiko Handelsflotte der DDR
Seefahrt und Seeleute f�r Seefahrer Sailor von Deutfracht Seerederei Rostock Reederei Fischfang der Fahrensleute Zur See

Musterrolle-online: die Seeleute Seite der DSR und Fiko alle Reedereien Marine Binnenschiffer und Hochseefischfang mit Schiffsbilder sitemap DSR-Handelsflotte mit Schiffsfotos
golden goose pas cher golden goose pas cher golden goose pas cher sac michael kors pas cher hogan outlet hogan outlet hogan outlet online hogan outlet replica michael kors replica michael kors outlet replica michael kors outlet replica michael kors outlet replica michael kors outlet sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher golden goose outlet golden goose outlet golden goose outlet outlet golden goose saldi outlet golden goose saldi nike tn pas cher tn pas cher louboutin pas cher louboutin pas cher

Simbolo di una intera generazionenike tn pas cher scalato di Paninari negli anni ¡¯80, la air max pas cher Moncler nasce in Francia nel 1952 come piumini moncler outlet azienda specializzata nella fabbricazionepiumini moncler outlet di indumenti per la montagna. Fornisce,piumini moncler outlet ad esempio, vestiario per i reparti specialipiumini moncler outlet dell¡¯esercito francese ma anche a numerose piumini moncler outlet spedizioni che hanno scalato le pi¨´ alte moncler pas cher vette del mondo e per squadre di sci. Negli moncler pas cher anni ottanta i piumini della Moncler diventano moncler pas cher famosissimi e simbolo di una intera generazione moncler sito ufficiale di ragazzi piuttosto danarosi. Il prodotto moncler sito ufficiale ¨¨ infatti ottimo ma non certo a buon mercato. Nel 2003 il marchio Moncler viene acquistato damoncler sito ufficiale un imprenditore italiano che fonda la Moncler s.r.l.moncler sito ufficiale continuando la tradizione fatta di piumini di moncler sito ufficiale ottima qualit¨¤, caldi ed adatti sia in citt¨¤ che in alta montagna. Come spesso accade per la marche pi¨´ blasonate, moncler sito ufficiale gli outlet Moncler sono piuttosto rari. Siparajumpers pas cher possono tuttavia trovare ottimi affari conparajumpers pas cher sconti notevolissimi rispetto al prezzo di parajumpers pas cher listino, soprattutto se ci si adatta a comperare parajumpers pas cher un modello della stagione passata. Va comunque parajumpers pas cher detto che i piumini Moncler sono, ad eccezione di woolrich outlet online alcuni particolari capi, senza tempo; non c¡¯¨¨ cio¨¨ woolrich outlet online molta differenza tra i prodotti della stagione corrente e di quella passata. Moncler e la quotazione in borsa In data 16 dicembre 2013, Moncler ¨¨ stata quotata woolrich outlet online in borsa ottenendo un ottimo successo di pubblico. E¡¯ chiaro che di fronte ad una operazione finanziaria di questo tipo ci sia una strategia aziendale che punta al rilancio del marchio ed ad un notevole aumento di fatturato. Al momento non ¨¨ chiaro se nella strategia sia previsto woolrich outlet online anche un aumento del numero di outlet ma considerando che negli ultimi anni la vendita attraverso gli outlet ha preso sempre maggior piede ¨¨ facile attendersi un woolrich outlet online diffondersi anche negli outlet e nelle stock housewoolrich outlet online di prodotti Moncler. Speriamo che ci¨° non si accompagni ad un peggioramento della qualit¨¤.