EnglishFrancaisEspanolItaliano
DSR Reederei Seeleute Schiffsbilder
Home arrow Seeleutetreff arrow 95. KiB - Dorschgeflüster an Bord arrow Klönsnack arrow Kloensnack in-Berlin   
Tuesday, 22. August 2017
   

95. KiB - Dorschgeflüster an Bord

95. KiB - Dorschgeflüster an Bord

Das war ein ungemütlicher letzter Februartag, aber das Deckshaus ....

... empfing uns in gewohnter Gemütlichkeit.

Offenbar suchten deshalb besonders viele unserer Seeleute das Treffen auf, was auch sonst. Und wieder war ein „Neuer” dabei: Eberhard. Er stellte sich als langjähriger Fahrensmann der DSR auf dem Lehrschiff MS J. G. Fichte vor, wo er als Sport- und Englischlehrer tätig war. Und richtig. Zumindest Bernd konnte sich während seiner DSR Lehrzeit an ihn erinnern…

Wenig später wurden zwei Geburtstagskinder jubelnd begrüßt, nämlich unsere Seeleute Doris und besagter Bernd, die am gleichen Tag ein Lebensjahr vollendeten.

Auch Peter erinnerte an seinen Geburtstag mit einem edlen Tröpfchen, mit herzlichem Dank der Seeleute.

 

 

Dann ergriff Jürgen zu seiner angekündigten Buchlesung das Wort. Er zitierte hübsche Geschichten aus Eyke Düwels „Dorschgeflüster”, einem ehemaligen Warnemünder Fischer.

Dieser schilderte in amüsanter Weise das schwierige Unterfangen, zu DDR-Zeiten Seemann zu werden, dann bei der Hochseefischerei landete und wegen der widrigen Umstände auf See im Nordatlantik am liebsten umgekehrt wäre. Aber er blieb. Schönen Dank, Jürgen, für deinen lustigen und spannenden Vortrag.

 

Vom Gehörten angeregt, erinnerte sich der eine oder andere an den schwierigen Beginn seiner seemännischen Laufbahn. So auch Norbert, der seine erste Reise über den wilden Atlantik nach Kuba antrat.

Viel zu berichten wusste Jens-Uwe, unser aktiver Fahrensmann, z. Z. auf Landurlaub, über die heutigen Verhältnisse in der Handelsschifffahrt, noch dazu, wenn man nicht unter deutscher Flagge fährt.

 

Solchermaßen angeregt, wurde wieder viel über „Linksrum-, Rechtsrum- und Geradeausfahrer” debattiert. Diesmal kam die Örtlichkeit „Havanna” besonders oft vor.

Der Norbert erinnerte nochmals an den 100. Klönsnack in Berlin am 30. Juli.

 

Wer für sich und seine Partnerin noch keine Karten geordert hat, soltte dies hier noch schnell machen. da die Plätze begrenzt sind.

 ⇩ <<<    Deshalb kauft jetzt hier eure Karten

 

Übrigens, fast unbemerkt standen zwei US-amerikanische Studenten am Tresen, welchen Eindruck die wohl von unserem Klönsnack hatten?

Jedenfalls wurden auch sie in unserer Runde aufgenommen.

 

 

In eigener Sache: Unser bisheriger Redakteur Jochen muss diese Rolle aus beruflichen Gründen aufgeben. So bleibt uns nur, ihm für die jahrelange Dokumentation unseres Seeleutetreffens zu danken und ihm alles Gute zu wünschen.

Nunmehr werden Bernd St. und ich diese Aufgabe übernehmen.

 

Ahoi und bis zum nächsten Mal

Euer Boris

Image 

» 2 Kommentare
1Kommentar
am Saturday, 05. March 2016 17:53von Günther Armbrust
Boris du machst es gut
2Kommentar
am Saturday, 05. March 2016 22:36von vierfach
Ich kann mich der Meinung von Günter nur anschließen,das Wichtigste ist geschrieben und der berühmte Nagel auf dem Kopf getroffen. 
Weiter so Boris,meint Henning Baar
» Kommentar schreiben
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben.
Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.
 
< zurück   weiter >
Advertisement
JA, jetz im maritim Shop bestellen Seeleute DSR Reederei
maritime Termine
08.09.2017 - 10.09.2017
Hamburg Cruise Days
16.09.2017 - 17.09.2017
Warnemünder Port Partys
23.09.2017 - 24.09.2017
Tag der offenen Tür am Marathonwoch...
30.09.2017 - 30.09.2017 | 14.00
Die DSR geht in Rente
28.10.2017 - 05.11.2017
Hanseboot - Hamburg
musterrolle
Die letzten 5 musterrolle-Einträge

Vom Nutzer zum Unterstützer

Webdesign by ppsoft f�r DSR ppsoft f�r DSR

dsr Seeleute und Schiffsbilder der DSR Reederei finden Hochseefischer im Ship Seemann maritim Fischfang auf Fiko Handelsflotte der DDR
Seefahrt und Seeleute f�r Seefahrer Sailor von Deutfracht Seerederei Rostock Reederei Fischfang der Fahrensleute Zur See

Musterrolle-online: die Seeleute Seite der DSR und Fiko alle Reedereien Marine Binnenschiffer und Hochseefischfang mit Schiffsbilder sitemap DSR-Handelsflotte mit Schiffsfotos
golden goose pas cher golden goose pas cher golden goose pas cher sac michael kors pas cher hogan outlet hogan outlet hogan outlet online hogan outlet replica michael kors replica michael kors outlet replica michael kors outlet replica michael kors outlet replica michael kors outlet sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher golden goose outlet golden goose outlet golden goose outlet outlet golden goose saldi outlet golden goose saldi nike tn pas cher tn pas cher louboutin pas cher louboutin pas cher

Simbolo di una intera generazionenike tn pas cher scalato di Paninari negli anni ¡¯80, la air max pas cher Moncler nasce in Francia nel 1952 come piumini moncler outlet azienda specializzata nella fabbricazionepiumini moncler outlet di indumenti per la montagna. Fornisce,piumini moncler outlet ad esempio, vestiario per i reparti specialipiumini moncler outlet dell¡¯esercito francese ma anche a numerose piumini moncler outlet spedizioni che hanno scalato le pi¨´ alte moncler pas cher vette del mondo e per squadre di sci. Negli moncler pas cher anni ottanta i piumini della Moncler diventano moncler pas cher famosissimi e simbolo di una intera generazione moncler sito ufficiale di ragazzi piuttosto danarosi. Il prodotto moncler sito ufficiale ¨¨ infatti ottimo ma non certo a buon mercato. Nel 2003 il marchio Moncler viene acquistato damoncler sito ufficiale un imprenditore italiano che fonda la Moncler s.r.l.moncler sito ufficiale continuando la tradizione fatta di piumini di moncler sito ufficiale ottima qualit¨¤, caldi ed adatti sia in citt¨¤ che in alta montagna. Come spesso accade per la marche pi¨´ blasonate, moncler sito ufficiale gli outlet Moncler sono piuttosto rari. Siparajumpers pas cher possono tuttavia trovare ottimi affari conparajumpers pas cher sconti notevolissimi rispetto al prezzo di parajumpers pas cher listino, soprattutto se ci si adatta a comperare parajumpers pas cher un modello della stagione passata. Va comunque parajumpers pas cher detto che i piumini Moncler sono, ad eccezione di woolrich outlet online alcuni particolari capi, senza tempo; non c¡¯¨¨ cio¨¨ woolrich outlet online molta differenza tra i prodotti della stagione corrente e di quella passata. Moncler e la quotazione in borsa In data 16 dicembre 2013, Moncler ¨¨ stata quotata woolrich outlet online in borsa ottenendo un ottimo successo di pubblico. E¡¯ chiaro che di fronte ad una operazione finanziaria di questo tipo ci sia una strategia aziendale che punta al rilancio del marchio ed ad un notevole aumento di fatturato. Al momento non ¨¨ chiaro se nella strategia sia previsto woolrich outlet online anche un aumento del numero di outlet ma considerando che negli ultimi anni la vendita attraverso gli outlet ha preso sempre maggior piede ¨¨ facile attendersi un woolrich outlet online diffondersi anche negli outlet e nelle stock housewoolrich outlet online di prodotti Moncler. Speriamo che ci¨° non si accompagni ad un peggioramento della qualit¨¤.