EnglishFrancaisEspanolItaliano
DSR Reederei Seeleute Schiffsbilder
Home arrow Klönsnack arrow Kloensnack in-Berlin   
Wednesday, 23. August 2017
   

97. KiB – Die letzte Fahrt der Titanic… (CMA CGM Hugo der NSB Reederei)

Warum dieser Titel? Vermutlich, weil das Schiff nie dort lang fuhr, wie es seine Passagiere eigentlich wollten? Wolfgang hat’s überlebt und präsentierte uns, was er als Kameramann auf seiner mehr als 6wöchigen Seereise so alles anstellte…

Karl-Heinz brachte Besuch mit, einen noch fahrenden Chief der German Tanker Shipping GmbH.
Gerd stellte sich bescheiden als 1. Ingenieur vor und dass er nur rechts herum fahre. Die Reederei, gegründet am 01.01.1998, hat ihren Sitz in Bremen. Die Flotte besteht aus 22 hochmodernen Ölproduktentankern, von denen 19 in Deutschland gebaut wurden. www.german-tanker.de

Gerd wohnt in Wismar, fährt im Rhythmus 1 zu 1: 2 Monate auf See / 2 Monate an Land. Er will noch 5 Jahre fahren, dann geht’s auf Rente. Angefangen hatte er als Quereinsteiger bei der DSR auf dem MS Nordhausen, dann Arkona, dann AIDA - und dann…

ist er, so schön wie er sagte, abgehauen! Und dann… kommt er nicht zum 100. Klönsnack. Schade!  Gerd, Du weißt jetzt, wo wir uns treffen. Dein Seefahrtsbuch brauchst Du nicht wieder mitbringen. Aber den genannten Heuerausdruck würden wir uns gerne mal ansehen.

Unser Smutje aus dem Deckshaus wäre diesen Törn bereits in Danzig wieder abgestiegen. Oder hätte absteigen müssen!
Kartoffeln gab es nur auf Sammelbestellung oder am liebsten 10 Tage im Voraus und dann noch abgezählt.
Suppe laut Speiseplan: „Hab’sch ne!“

Det is ni jut für ne 30köpfige, ausgehungerte Crew.

Und was gibt’s bei Uwe: „Nachbars Hund oder Katze!“ In 14 Tagen geht er wieder auf See. Wir wünschen ihm angenehmen Einsatz und einen guten Koch an Bord.

Im Kino flogen wir mit Wolfgang, Norbert und seiner Conny nach Sao Paulo. Norbert pennt im Flieger. Zurück auf der Erde werden wir mit der Delikatesse „Bullenarsch vom Grill“ konfrontiert.

In Montevideo wird Tango auf der Straße getanzt, in Buenos Aires versuchen’s auch Conny und Norbert.
Die „Rue de Galopp“ in Santos soll es noch geben.
Ich musste an Nordi denken, welcher sich nach unserer Santos-Reise mit MS Görlitz freiwillig zum Hafenspringer meldete.

Was macht Wolfgang auf der langen Überfahrt nach Hong Kong?
Wäsche waschen für die Passagiere! Knutschen mit Conny!
Bei 17 Knoten Fahrt den Steven knapp über der Wasserlinie fotografieren!
Der Bootsmann hatte ihn dazu auf einer Stellage über den Bug hinweggefiert.

CMA CGM Hugo
Vermutlich überredete Wolfgang den Bootsmann mit Norbert’s Spezialschnaps zu diesem Stunt. Gut das der Reiseleiter Kapitän Michael Huth dem zustimmte.

Dazu gab es eindrucksvolle Bilder am Äquator.

Wir sind gespannt, wer als Nächster 57 Stufen die Gangway hinaufsteigt, um auf einem Containerschiff mitzufahren.

Ahoi – Euer Redakteur

Jochen

nsb cma cgm hugo michael huth dsr 

Für den 100. Klönsnack in Berlin am 30. Juli sind noch wenige Karten zu haben!

Wer für sich und seinen Partner/Partnerin noch keine Karten geordert hat, soltte dies hier noch schnell machen. da die Plätze begrenzt sind.

 ⇩ <<<    Deshalb kauft jetzt hier eure Karten


 

» Keine Kommentare
Es gibt bisher noch keine Kommentare.
» Kommentar schreiben
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben.
Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.
 
< zurück   weiter >
JA, jetz im maritim Shop bestellen Seeleute DSR Reederei
maritime Termine
08.09.2017 - 10.09.2017
Hamburg Cruise Days
16.09.2017 - 17.09.2017
Warnemünder Port Partys
23.09.2017 - 24.09.2017
Tag der offenen Tür am Marathonwoch...
30.09.2017 - 30.09.2017 | 14.00
Die DSR geht in Rente
28.10.2017 - 05.11.2017
Hanseboot - Hamburg
musterrolle
Die letzten 5 musterrolle-Einträge

Vom Nutzer zum Unterstützer

Webdesign by ppsoft f�r DSR ppsoft f�r DSR

dsr Seeleute und Schiffsbilder der DSR Reederei finden Hochseefischer im Ship Seemann maritim Fischfang auf Fiko Handelsflotte der DDR
Seefahrt und Seeleute f�r Seefahrer Sailor von Deutfracht Seerederei Rostock Reederei Fischfang der Fahrensleute Zur See

Musterrolle-online: die Seeleute Seite der DSR und Fiko alle Reedereien Marine Binnenschiffer und Hochseefischfang mit Schiffsbilder sitemap DSR-Handelsflotte mit Schiffsfotos
golden goose pas cher golden goose pas cher golden goose pas cher sac michael kors pas cher hogan outlet hogan outlet hogan outlet online hogan outlet replica michael kors replica michael kors outlet replica michael kors outlet replica michael kors outlet replica michael kors outlet sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher golden goose outlet golden goose outlet golden goose outlet outlet golden goose saldi outlet golden goose saldi nike tn pas cher tn pas cher louboutin pas cher louboutin pas cher

Simbolo di una intera generazionenike tn pas cher scalato di Paninari negli anni ¡¯80, la air max pas cher Moncler nasce in Francia nel 1952 come piumini moncler outlet azienda specializzata nella fabbricazionepiumini moncler outlet di indumenti per la montagna. Fornisce,piumini moncler outlet ad esempio, vestiario per i reparti specialipiumini moncler outlet dell¡¯esercito francese ma anche a numerose piumini moncler outlet spedizioni che hanno scalato le pi¨´ alte moncler pas cher vette del mondo e per squadre di sci. Negli moncler pas cher anni ottanta i piumini della Moncler diventano moncler pas cher famosissimi e simbolo di una intera generazione moncler sito ufficiale di ragazzi piuttosto danarosi. Il prodotto moncler sito ufficiale ¨¨ infatti ottimo ma non certo a buon mercato. Nel 2003 il marchio Moncler viene acquistato damoncler sito ufficiale un imprenditore italiano che fonda la Moncler s.r.l.moncler sito ufficiale continuando la tradizione fatta di piumini di moncler sito ufficiale ottima qualit¨¤, caldi ed adatti sia in citt¨¤ che in alta montagna. Come spesso accade per la marche pi¨´ blasonate, moncler sito ufficiale gli outlet Moncler sono piuttosto rari. Siparajumpers pas cher possono tuttavia trovare ottimi affari conparajumpers pas cher sconti notevolissimi rispetto al prezzo di parajumpers pas cher listino, soprattutto se ci si adatta a comperare parajumpers pas cher un modello della stagione passata. Va comunque parajumpers pas cher detto che i piumini Moncler sono, ad eccezione di woolrich outlet online alcuni particolari capi, senza tempo; non c¡¯¨¨ cio¨¨ woolrich outlet online molta differenza tra i prodotti della stagione corrente e di quella passata. Moncler e la quotazione in borsa In data 16 dicembre 2013, Moncler ¨¨ stata quotata woolrich outlet online in borsa ottenendo un ottimo successo di pubblico. E¡¯ chiaro che di fronte ad una operazione finanziaria di questo tipo ci sia una strategia aziendale che punta al rilancio del marchio ed ad un notevole aumento di fatturato. Al momento non ¨¨ chiaro se nella strategia sia previsto woolrich outlet online anche un aumento del numero di outlet ma considerando che negli ultimi anni la vendita attraverso gli outlet ha preso sempre maggior piede ¨¨ facile attendersi un woolrich outlet online diffondersi anche negli outlet e nelle stock housewoolrich outlet online di prodotti Moncler. Speriamo che ci¨° non si accompagni ad un peggioramento della qualit¨¤.