Diese Webseite verwendet für den Betrieb Cookies und erhebt, falls Sie sich aktiv anmelden, auch persönliche Daten. Bitte konsultieren Sie unsere Datenschutzerklärung (öffnet sich anonym im neuen Fenster) für weitere Details. Mit der Bestätigung erklären Sie sich hiermit einverstanden.

 

EnglishFrancaisEspanolItaliano
DSR Reederei Seeleute Schiffsbilder
 
Saturday, 06. June 2020
   

ehemalige Reederei-Beschäftigte feiern in Rostock

Rostock (OZ) - Das Wochenende gehörte den Rostocker Seeleuten der Deutfracht Seereederei der vergangenen 60 Jahren.

Im Iga-Park feierte die Deutsche Seereederei (DSR) den 60. Jahrestag ihrer Gründung am 1. Juli 1952.

Auf dem Traditionseisbrecher „Stephan Jantzen“, der im Stadthafen vertäut ist, trafen sich am Sonntag Hunderte ehemalige Mitarbeiter der „Technischen Flotte der DDR“, die am selben Tag wie die DSR gegründet wurde.

 

Vor und auf dem Traditionsschiff wurde mit Führungen, Vorträgen, Musik, Film und in Gesprächen an die Gründung erinnert.
Zugleich wird die Ausstellung „Kunst und Kommerz — Werbung und Kunstförderung der DSR“ auf dem Traditionsschiff eröffnet.

 

Die Deutsche Seereederei startete 1952 mit zunächst drei Schiffen, aus denen mehr als 200 wurden. Mit 28 Liniendiensten unterhielt die DSR zeitweise das größte Liniennetz Europas. 1990 arbeiteten mehr als 13 000 Menschen hier.

Aus der DSR gingen bedeutende Rostocker Unternehmen wie der Kreuzfahrt-Riese Aida Cruises, die Reederei F.Laeisz und die A-Rosa-Gruppe hervor.

Die DSR war zu DDR-Zeiten ein staatseigenes Unternehmen und unterhielt zeitweise mehr als 200 Schiffe. Heute sind die Kerngeschäfte die Immobilienverwaltung sowie der Tourismus mit der Marke Arosa als Zugpferd.

Als „BBB“ (Bagger-, Bugsier- und Bergungsreederei) war die 1970 gegründete „Technische Flotte der DDR“ vielen besser bekannt. Das 1990 in eine GmbH umgewandelt Unternehmen wurde im Rahmen eines Insolvenzverfahrens ab 1992 zerstückelt und verkauft.

Quelle: Ostsee Zeitung

» 1 Kommentar
1Kommentar
am Tuesday, 10. July 2012 08:32von JARTA
Norbert führte seinen Film "20.000 Meilen über dem Meer" zweimal dem Publikum auf dem Traditionsschiff der DSR vom Typ Frieden vor.
» Kommentar schreiben
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben.
Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.
 
< zurück   weiter >

  Traumkreuzfahrten...

 

 

Advertisement

Webdesign by ppsoft f�r DSR ppsoft f�r DSR

dsr Seeleute und Schiffsbilder der DSR Reederei finden Hochseefischer im Ship Seemann maritim Fischfang auf Fiko Handelsflotte der DDR
Seefahrt und Seeleute f�r Seefahrer Sailor von Deutfracht Seerederei Rostock Reederei Fischfang der Fahrensleute Zur See

Musterrolle-online: die Seeleute Seite der DSR und Fiko alle Reedereien Marine Binnenschiffer und Hochseefischfang mit Schiffsbilder sitemap DSR-Handelsflotte mit Schiffsfotos