EnglishFrancaisEspanolItaliano
DSR Reederei Seeleute Schiffsbilder
Home arrow DSR  
Monday, 26. June 2017
   

DSR VEB Deutfracht Seereederei Rostock
Hier können Sie sich in unsere Musterrolle DSR-Musterrolle
VEB Deutfracht / Seereederei Rostock (DSR 1952 bis 1998)
online eintragen, so dass Sie, die ehemaligen oder aktiven Seeleute,
mit jeweils anderen Seeleuten der verschiedensten Schiffe
der DSR in Verbindung treten können.
 
Unter den Menüpunkt Bilder können Sie selbst Bilder einstellen oder Bilder in der Gallerie betrachten.
Unter den Menüpunkt Erlebnisse können Sie Ihre Erlebnisse auf See anderen Seeleute schildern.
Unter den Menüpunkt eintragen/lesen können Sie die Einträge in der Musterrolle lesen oder
sich in die Musterrolle (DSR) eintragen. Nach ihrem Eintrag können sie mit anderen in Kontakt treten.

MS Berlin Typ IV, DSR    MS Berlin Typ IV DSR
Länge: 157,60 m, Breite: 20 m, Höhe bis Oberdeck: 12,80 m
6727 BRT, 4 x 1800 PS, Geschwindigkeit: 15,3 kn
56 Personen Besatzung + 12 Fahrgäste



Seeleutetreffen 2007

So trafen sich Seeleute der Deutfracht Seereederei Rostock 

Titel Zugriffe
MS Sangerhausen DSR Reederei Besatzungstreffen 09-2010 Bearbeiten 63
Neubrandenburg Treffen in Rostock 29 September 2006, Bearbeiten 7
Treffen der Besatzung des MS GERA 2006 in Claußnitz. Bearbeiten 7
Treffen der Besatzung des MS GERA 2007 Bearbeiten 7
Besatzungsmitglieder der DSR, MS Sangerhausen 09-2007 Bearbeiten 12
 
<< Anfang < Vorherige 1 Nächste > Ende >>
Ergebnisse 1 - 5 von 5
Neu  Neu...

 


Seeleute Forum über die  DSR                                                  neues Thema eintragen


Bilder von Seeleutetreffen                                           neue Bilder von Seeleutetreffen einstellen

Bilder 2005-2007


Wer weiß wo das Schiff geblieben ist ?


Erlebnisse der DSR Seeleute                                          Erlebnisse mit der DSR eintragen

stattgefundene DSR Seeleute Treffen                            neues DSR Seeleute Treffen eintragen


  Hier findet Ihr Berichte von kürzlich stattgefundenen Seeleute und Besatzungstreffen.

Schiffe auf denen DSR Seeleute auf allen Meeren fuhren

Wegweiser der DSR Seeleute, auf allen Meeren

 


Flottenbereiche  der DSR Reederei


Mittelmeer/Afrika


Asien/Amerika


Küste  


Spezial 


Bereits 1968 wurden sechs eigenverantwortliche Flottenbereiche gegründet. 
Ein Bereichsdirektor leitete jeweils diesen Bereich.
Diese unterstanden dem Generaldirektor.
1970 wurde die Deutfracht als zweite Reederei gegründet.
Die Direktion Spezialschiffahrt wurde aufgelöst, die Mitarbeiter wurden zusammen mit den Mitarbeitern der Befrachtungsfirma
VEB Deutfracht Berlin in die neue
VEB Deutfracht - Internationale Befrachtung und Reederei überführt. 
1974 wurden mit Gründung des Kombinates Seeverkehr und Hafenwirtschaft (KSH) beide Betriebe unter dem Namen Deutfracht Seereederei Rostock (DSR) wieder vereinigt.  
1984 erfolgte die Auflösung der Flottenbereiche und die Bildung
von 4 Einsatzbereichen.

Im VEB DSR wurde in den sechziger Jahren in jedem Flottenbereich Kapitänsforen gegründet.
Allerdings waren es nach allgemeiner Kenntnis nur Arbeitsberatungen des Flottenbereichsleiters mit seinen Kapitänen. Dieser Seefahrer Treff schlief aber irgend wann ein. Anfang der siebziger Jahre wurde unter der Schirmherrschaft der Kammer der Technik ein neuer Versuch gewagt, Seeleute der verschiedenen Flottenbereiche der DSR an einen Tisch zu bekommen. Die Unterstützung der Reederei war allerdings gering und zum scheitern verurteilt. 

Nach dem Zusammenschluss der DDR mit der BRD, gründeten sich verschiedene maritime Vereine.
So gibt es jetzt einen Verein der Kapitäne und Schiffsoffiziere, einen nautischer Verein, einen Verein der Funker, einen Verein der Seeleute der DSR, einen Verein der Schiffsingenieure, einen Typ IV Verein  und Zusammenkünfte von Interessengruppen aus der Seeverkehrswirtschaft.  Dazu gehören u.a.

Klönsnack in Berlin
Klönsnack in Güstrow
Seeleute Stammtisch Dresden

Mit dem Dampfer Vorwärts nahm die DSR Handelsflotte, 1952 von Rostock aus Kurs auf eine international anerkannte Erfolgsgeschichte unter den Reedereien.

1977 waren im Register der Staatsreederei DSR 203 Schiffe notiert.
In der Hochzeit unterhielt der Reederei Betrieb DSR 28 Liniendienste.
Zum Stolze der Staatsführung machten Frachter der DSR in mehr als hundert Ländern und noch viel mehr Häfen fest. Die DDR konnte sich mit der umfassendsten europäischen Reederei auszeichnen.

Doch dann....

im Juni 1990 wurde die Deutfracht/ Seereederei Rostock zu einer Kapitalgesellschaft umprofiliert. Die Eintragung als Deutsche Seereederei Rostock GmbH erfolgte am 18. Juni 1990.

Die Deutsche Seereederei Rostock (DSR), die Staatsreederei der ehemaligen DDR, wird im Jahre 1993 privatisiert und an die Hamburger Kaufleute Horst Rahe und Nikolaus W. Schües verkauft.
1993 übernahmen sie den DDR
Reederei Betrieb von der Treuhand für 327 Millionen Mark, 200 Millionen davon flossen als Zuschuss. Die Treuhand bestand auf dem Erhalt von 2225 Arbeitsplätzen, Investitionen in Höhe von einer halben Milliarde Euro sowie auf dem Erhalt des Standorts Rostock.
Die Linienschifffahrt wurde mit der Senator-Linie, Tochter des später bankrotten Bremer Vulkan, zur Firma DSR-Senator fusioniert.
Für die Senator-Linie wurde die koreanische Hanjin-Gruppe als 80 Prozent-Partner gefunden.

Hier kannst du weiter lesen.

Solltes du noch Details dazu wissen so trage sie hier auch ein.

 

http://www.musterrolle.de/index.php?option=com_xmap&sitemap=1

 

 

die VHV Autoversicherung , Autoversicherungen schon ab 59 EUR  im Jahr, Versicherungsverglei online Antrag KFZ,Auto
 Nutzen Sie die Chanse !
Von Okt. bis Nov. wechseln Millionen Autofahrer Ihre Kfz-Versicherung und SIE ?
Vereinigte Hannoversche Versicherung VHV

http://www.musterrolle.de/index.php?option=com_xmap&sitemap=1

JA, jetz im maritim Shop bestellen Seeleute DSR Reederei
maritime Termine
26.06.2017 - 26.06.2017 | 17.57
110. Klönsnack in Berlin
14.07.2017 - 16.07.2017
Besatzungstreffen DSR, MS Sangerhau...
10.08.2017 - 13.08.2017
Hanse Sail
30.09.2017 - 30.09.2017 | 14.00
Die DSR geht in Rente
musterrolle
Die letzten 5 musterrolle-Einträge

Vom Nutzer zum Unterstützer

Webdesign by ppsoft f�r DSR ppsoft f�r DSR

dsr Seeleute und Schiffsbilder der DSR Reederei finden Hochseefischer im Ship Seemann maritim Fischfang auf Fiko Handelsflotte der DDR
Seefahrt und Seeleute f�r Seefahrer Sailor von Deutfracht Seerederei Rostock Reederei Fischfang der Fahrensleute Zur See

Musterrolle-online: die Seeleute Seite der DSR und Fiko alle Reedereien Marine Binnenschiffer und Hochseefischfang mit Schiffsbilder sitemap DSR-Handelsflotte mit Schiffsfotos
golden goose pas cher golden goose pas cher golden goose pas cher sac michael kors pas cher hogan outlet hogan outlet hogan outlet online hogan outlet replica michael kors replica michael kors outlet replica michael kors outlet replica michael kors outlet replica michael kors outlet sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher sac goyard pas cher golden goose outlet golden goose outlet golden goose outlet outlet golden goose saldi outlet golden goose saldi nike tn pas cher tn pas cher louboutin pas cher louboutin pas cher

Simbolo di una intera generazionenike tn pas cher scalato di Paninari negli anni ¡¯80, la air max pas cher Moncler nasce in Francia nel 1952 come piumini moncler outlet azienda specializzata nella fabbricazionepiumini moncler outlet di indumenti per la montagna. Fornisce,piumini moncler outlet ad esempio, vestiario per i reparti specialipiumini moncler outlet dell¡¯esercito francese ma anche a numerose piumini moncler outlet spedizioni che hanno scalato le pi¨´ alte moncler pas cher vette del mondo e per squadre di sci. Negli moncler pas cher anni ottanta i piumini della Moncler diventano moncler pas cher famosissimi e simbolo di una intera generazione moncler sito ufficiale di ragazzi piuttosto danarosi. Il prodotto moncler sito ufficiale ¨¨ infatti ottimo ma non certo a buon mercato. Nel 2003 il marchio Moncler viene acquistato damoncler sito ufficiale un imprenditore italiano che fonda la Moncler s.r.l.moncler sito ufficiale continuando la tradizione fatta di piumini di moncler sito ufficiale ottima qualit¨¤, caldi ed adatti sia in citt¨¤ che in alta montagna. Come spesso accade per la marche pi¨´ blasonate, moncler sito ufficiale gli outlet Moncler sono piuttosto rari. Siparajumpers pas cher possono tuttavia trovare ottimi affari conparajumpers pas cher sconti notevolissimi rispetto al prezzo di parajumpers pas cher listino, soprattutto se ci si adatta a comperare parajumpers pas cher un modello della stagione passata. Va comunque parajumpers pas cher detto che i piumini Moncler sono, ad eccezione di woolrich outlet online alcuni particolari capi, senza tempo; non c¡¯¨¨ cio¨¨ woolrich outlet online molta differenza tra i prodotti della stagione corrente e di quella passata. Moncler e la quotazione in borsa In data 16 dicembre 2013, Moncler ¨¨ stata quotata woolrich outlet online in borsa ottenendo un ottimo successo di pubblico. E¡¯ chiaro che di fronte ad una operazione finanziaria di questo tipo ci sia una strategia aziendale che punta al rilancio del marchio ed ad un notevole aumento di fatturato. Al momento non ¨¨ chiaro se nella strategia sia previsto woolrich outlet online anche un aumento del numero di outlet ma considerando che negli ultimi anni la vendita attraverso gli outlet ha preso sempre maggior piede ¨¨ facile attendersi un woolrich outlet online diffondersi anche negli outlet e nelle stock housewoolrich outlet online di prodotti Moncler. Speriamo che ci¨° non si accompagni ad un peggioramento della qualit¨¤.