Diese Webseite verwendet für den Betrieb Cookies und erhebt, falls Sie sich aktiv anmelden, auch persönliche Daten. Bitte konsultieren Sie unsere Datenschutzerklärung (öffnet sich anonym im neuen Fenster) für weitere Details. Mit der Bestätigung erklären Sie sich hiermit einverstanden.

 

EnglishFrancaisEspanolItaliano
DSR Reederei Seeleute Schiffsbilder
Home  
Saturday, 19. October 2019
   
Ringo Neudeck

 
Seefahtsbuch - 25/04/2008 10:24 hallo! kann mir jemand sagen, ob & wie ich an mein altes seefahrtsbuch kommen kann? als ich damals aufhörte, musste ich es ja abgeben. ob es noch existiert?... liebe grüsse & ahoi Ringo
  | | Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
musterrolle

 
Re:Seefahtsbuch - 25/04/2008 11:08 Volle bzw."eingezogene" Seefahrtsbücher mussten ja zu DDR-Zeiten immer abgegeben werden, diese wurden dann vernichtet. Nun haben viele Seeleute nicht mehr den genauen Überblick, auf welchem Schiff sie zu welchem Zeitpunkt gefahren sind. Ich spreche damit aus eigener Erfahrung. Den Auskunftsweg habe ich auch getestet.
Kurz nach der Vereinigung hat das ehemalige Seefahrtsamt die gesamten Daten auf Mikrofilm archiviert und der See- Berufsgenossenschaft übergeben.
Von dort erhält man auch die in der Betreffzeile genannte Bescheinigung aber leider nicht mit den exakten Schiffsnamen sondern nur mit dem entsprechenden Rufzeichen und der Dienststellung an Bord. Mit etwas Spürsinn bekommet man dann schon "sein" Schiff heraus. Oder Ihr findet die Rufzeichen hier:
http:// www.musterrolle.de/ mr_shop/ product_info.php/ info/p37_DVD
Zu beachten ist dabei, dass sich die Rufzeichen 1980 von
D.... in Y.... für alle DDR-Schiffe geändert haben.

Hier nun die Genaue Anschrift wo man seine Angaben anfordern kann: See- Berufsgenossenschaft
Bundesunmittelbare Körperschaft des öffentlichen Rechts
Postfach 11 04 89
Reimerstwiete 2
20404 Hamburg

Tel.: 040-361 376 15 od. 361 376 23
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~
Fahrtzeitnachweis bei der SBG
Lohnunterlagen für die Rente liegen bei der
ZAS GmbH Neubrandenburg,
Justus von Liebig Str.7,
17033 Neubrandenburg,
Telefon 0395 570510,
Frau Haselhoff,
Antwort wäre nett, wenn alles geklappt hat.


Soweit meine Info zu den Fahrenszeiten.
  | | Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Heuerbaas
avatar
 
Re:Seefahtsbuch - 15/12/2008 20:35 Ich möchte mich in die Diskussion mal mit hereinhängen. Ich fahre ja seit 1967 zur See. Meine DDR-Seefahrtsbücher habe ich bis zur SFB-Nr. 2 und dann erst wieder die Nr. 6 in meinem Besitz. Die Übergabe vom Seefahrtsamt ans bundesdeutsche Seemannsamt war nicht reibungslos: Daten wurden verfälscht (z.B. wurde aus dem Nautischen Assistenzoffizier auf M/S Colditz der Politoffizier u.ä.); das bundesdeutsche FolgeSFB war seltsamerweise die Nr. 5; die Auszüge der Seefahrtszeiten der Berufsgenossenschaft wurden immer unübersichtlicher. Zuerst waren die Schiffe mit Namen, Rufzeichen und Verwendungszweck angegeben, zuletzt nur noch Fahrzeit - Rufzeichen - Typ - Dienststellung.
Erst mit Ausstellung meines 8. Seefahrtsbuches konnte ich durch Beschwerde die richtige SFB-Nummern-Angabe erzwingen, ursprünglich sollte es SFB Nr. 6 werden.

Ich bin aus diesem Grunde nicht besonders gut auf alle Behörden wie Seemannsamt, Seeberufsgenossensch aft, Wasser- und Schifffahrtsämter, Wasser- und Schifffahrtsdirektio nen, Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie usw. nicht gut zu sprechen, da dort mehr Fehler als in der freien Wirtschaft gemacht werden, aber grundsätzlich vertuscht werden!
Kapitän Dr. mult. Zimmermann
  | | Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Roland

 
Re:Seefahtsbuch - 25/02/2009 11:26 Ich habe die selben Erfahrungen noch rechtzeitig mit einem Kollegen gemacht. Der hat nun auch Probleme mit seiner Rente. Habe deshalb gesagt, dass ich mein SFB verloren habe :-) Stimmt aber nicht. Deshalb habe ich nun auch noch alle Daten.

Ansonsten gibt es ein Archiv, ich glaube es war die ZAV in Neubrandenburg, wo alle Lohnbuchunterlagen der DSR, Interflug, etc. erfasst und bis mindestens 2050 archiviert sein sollen.

Gruß Roland
deutfracht- seereederei
  | | Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Borstel

 
Re:Seefahtsbuch - 27/03/2009 12:50 Leider wurden eingezogene Seefahrtsbücher und auch Wehrpässe vernichtet. Viele Grüße von Michael
  | | Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Heuerbaas
avatar
 
Re:Seefahtsbuch - 31/05/2009 17:27 Stimmt genau, ich verweise auf mein vorhergehenden Beitrag. Durch dieses Schreddern der eingezogenen DSR Dokumente fehlen mir ja mehrere Seefahrtsbücher der Handelsflotte. Übrigens habe ich als "Ungedienter" mein Wehrdienstausweis behalten, ebenso meine Ernennungsurkunden zum Ultn.d.R. u. Kltn.d.R., die ich durch das blöde mmA erhielt.
  | | Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Roggow

 
Re:Seefahtsbuch - 16/08/2010 19:05 Der Tipp mit der ZAS GmbH Neubrandenburg war ja nicht schlecht, was ist aber, wenn meine Unterlagen dort gänlich vernichtet worden sind. Hab meine Seefahrtsbücher noch. Das reicht der Rentenstelle aber nicht als Nachweis. Gibt es noch jemand, der das gleiche Problem hat wie ich? Und kennt sich da jemand aus, ich hab gehört das bei älteren Fahrtzeiten eine eidesststtliche Erklärung incl. Zeugenaussage gegenüber der Rentenversicherung ausreicht. Wird das noch anerkannt. Wenn jemand Tip`s für mich hat - Danke im voraus.
  | | Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
norheimer

 
Re:Seefahtsbuch - 30/08/2010 14:29 Stimmt, die Bordzeiten und Dienststellung, die beim DDR-Seefahrtsamt und demnach bei der SBG gespeichert sind, sind oftmals falsch.
Für die Rentenberechnung aber ist das Versicherungsbuch das Wichtigste, da darin die Monat-/ Jahreseinkommen verzeichnet sind, nach denen sich die Rente berechnet.
  | | Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!

  Traumkreuzfahrten...


 Kreuzfahrtangebote
Nicko Cruises
Impressionen ab
€ 2.349,-
Nordeuropa erleben
Juni 2019 - Juni 2020
z. B. 7 Nächte Kiel-Reykjavik
mehr Info  
AIDAperla
Impressionen VARIO Innen ab
€ 699,-
Metropolen ab Hamburg
August - Oktober 2019
7 Nächte ab/bis Hamburg
mehr Info  
Mein Schiff 5
Impressionen ab
€ 2.179,-
Asien mit Japan
23.03. & 24.03.2021
z. B. 14 Nächte ab/bis Hongkong
mehr Info  
MSC Preziosa
Impressionen € 999,-
Island Balkonspezial
26.05. - 06.06.2019
11 Nächte ab/bis Hamburg
mehr Info  
Costa Kreuzfahrten
Impressionen € 399,-
Last Minute ins Mittelmeer
Mai - Juni 2019
7 Nächte z. B. ab/bis Savona
mehr Info  
MSC Divina & MSC Fantasia
Impressionen € 459,-
Mittelmeer
April - Oktober 2019
7 Nächte ab/bis Marseille
mehr Info  
Costa Fortuna
Impressionen € 509,-
Mittelmeer Highlights
Mai - Oktober 2019
7 Nächte ab/bis Genua
mehr Info  
Costa Smeralda
Impressionen € 799,-
Neubau im Mittelmeer
November - Dezember 2019
z. B. 7 Nächte ab/bis Barcelona
mehr Info  
Costa Favolosa
Impressionen € 439,-
Mittelmeer mit Lissabon
September - November 2019
10 Nächte z. B. ab/bis Savona
mehr Info  


 

Stena Line - Fähre, Urlaub, Reisen & Meer

Webdesign by ppsoft f�r DSR ppsoft f�r DSR

dsr Seeleute und Schiffsbilder der DSR Reederei finden Hochseefischer im Ship Seemann maritim Fischfang auf Fiko Handelsflotte der DDR
Seefahrt und Seeleute f�r Seefahrer Sailor von Deutfracht Seerederei Rostock Reederei Fischfang der Fahrensleute Zur See

Musterrolle-online: die Seeleute Seite der DSR und Fiko alle Reedereien Marine Binnenschiffer und Hochseefischfang mit Schiffsbilder sitemap DSR-Handelsflotte mit Schiffsfotos