Diese Webseite verwendet für den Betrieb Cookies und erhebt, falls Sie sich aktiv anmelden, auch persönliche Daten. Bitte konsultieren Sie unsere Datenschutzerklärung (öffnet sich anonym im neuen Fenster) für weitere Details. Mit der Bestätigung erklären Sie sich hiermit einverstanden.

 

EnglishFrancaisEspanolItaliano
DSR Reederei Seeleute Schiffsbilder
 
Thursday, 14. November 2019
   

Hafenkapitän beim 24. Güstrower Reederei übergreifender Klönsnack
Gisbert Ruhnke, Hafenkapitän von Rostock hielt....
          ...einen Vortrag über den Stand und die Entwicklung der Rostocker Häfen.
Dafür trafen sich
am 8.10.2010 ehemalige Seeleute zum 24.Klönsnack in der Gaststätte „Zur Post“ in Güstrow.
Hafenkapitän Rostock Handelsflotte Reeder

Der Hafenkapitän von Rostock ging dabei von der Ist - Version aus und wagte auch einen Ausblick in die Zukunft. Es muss uns nicht bange werden, um unseren Überseehafen und auch nicht,  den Fracht- und Fischereihafen, sowie die Passagierkais in Warnemünde. In allen drei Bereichen wird für die Zukunft geplant und ausgebaut. Der Überseehafen wird sich weiter auf den Fährverkehr und auch auf den Schüttgutverkehr (Kohle und Erz), sowie die Ansiedlung von Großunternehmen kümmern.
Hier ist er bisher gut aufgestellt. Aber auch der Fracht-und Fischereihafen wird sich um weitere Ansiedlung von Unternehmen kümmern, sowie den Ausbau von Umschlagflächen sichern.
Die bestehenden Kühlhäuser sollen in den nächsten Jahren modernisiert und vergrößert werden.
In Warnemünde werden weitere Kaikanten für den Besuch von Passagierschiffen hergerichtet, umso den Anlauf noch größerer Passagierschiffe zu gewährleisten.
Hierbei wird besonders auf amerikanische Besucher gesetzt, die gerne einmal nach Berlin reisen möchten.
Dazu sind erste Arbeiten mit der neuen Anbindung von Schiene und Straße an den Terminal angelaufen.
Von Warnemünde nach Berlin ist es wesentlich kürzer, als von Hamburg oder Kiel.

Aber auch die Fehmarn-Belt Querung durch eine Brücke wird nicht für eine Belastung für den Fährverkehr angesehen. Denn die Truckerfahrer benötigen ihre Ruhezeiten und auch das Wetter spielt bei der Nutzung der Brücke eine große Rolle. Zum anderen wird die Brücke den Verkehr aus dem westeuropäischen Raum aufnehmen und Rostock macht sich stark, um die Verkehre aus dem Süden (Italien,Ungarn,Östereich,u.a.)aufzunehmen.
So soll durch den Einsatz von neuen Fähren, der Umschlag vergrößert werden bzw. eine schnellere Abfertigung durch ein moderneres Umschlagsystem ermöglicht werden.

Die Hanse Sail blieb natürlich nicht außen vor und hier machen ihn im Augenblick die Liegeplätze ein wenig Sorgen, da immer mehr Schiffe nach Rostock streben.
Um ihren Unterhalt durch die Fahrten in See zu sichern. Aber hier gibt es durch die Erneuerung der Piers im  ehemaligen Neptunwerftgelände oder im Fracht-und Fischereihafen neue Möglichkeiten um die Segler fest zubinden.

Der Vortrag fand bei allen Anwesenden großen Anklang.

Deutfracht Seereederei Rostock DSR Reederei
Deutfracht Seereederei Rostock DSR Reederei

 

 

 

 

 
Zur großen Überraschung waren dieses Mal zwei Besucher aus Schwerin gekommen und sie versprachen wieder zukommen.
Aber auch der Besuch der Fischereilegende Horst Seffner fand großen Zuspruch. Er war ganz erstaunt über die Zusammenkunft, wobei es kein gegeneinander von Fischerei und Reederei gibt. Dieses war das Anliegen ,des Organisators von Anfang an.
Denn wir deutschen Seeleute sind eine vom Aussterben bedrohte Bevölkerungsschicht. Vor diesen Zustand sollten wir Seeleute nicht unsere Augen verschließen, darum sollten wir alle an einem Strang ziehen. Ich bin bereit meinen Beitrag dazu zu leisten.

 Am 18.03.2011 findet der nächste Klönsnack (25.Treff) in der Gaststätte „ Zur Post“ statt.

Das Thema des Abends wird HIER bekannt gegeben.

 

Euer

Kurt-Werner Langer

 

 
» Keine Kommentare
Es gibt bisher noch keine Kommentare.
» Kommentar schreiben
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben.
Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.
 
< zurück   weiter >

  Traumkreuzfahrten...


 Kreuzfahrtangebote
Nicko Cruises
Impressionen ab
€ 2.349,-
Nordeuropa erleben
Juni 2019 - Juni 2020
z. B. 7 Nächte Kiel-Reykjavik
mehr Info  
AIDAperla
Impressionen VARIO Innen ab
€ 699,-
Metropolen ab Hamburg
August - Oktober 2019
7 Nächte ab/bis Hamburg
mehr Info  
Mein Schiff 5
Impressionen ab
€ 2.179,-
Asien mit Japan
23.03. & 24.03.2021
z. B. 14 Nächte ab/bis Hongkong
mehr Info  
MSC Preziosa
Impressionen € 999,-
Island Balkonspezial
26.05. - 06.06.2019
11 Nächte ab/bis Hamburg
mehr Info  
Costa Kreuzfahrten
Impressionen € 399,-
Last Minute ins Mittelmeer
Mai - Juni 2019
7 Nächte z. B. ab/bis Savona
mehr Info  
MSC Divina & MSC Fantasia
Impressionen € 459,-
Mittelmeer
April - Oktober 2019
7 Nächte ab/bis Marseille
mehr Info  
Costa Fortuna
Impressionen € 509,-
Mittelmeer Highlights
Mai - Oktober 2019
7 Nächte ab/bis Genua
mehr Info  
Costa Smeralda
Impressionen € 799,-
Neubau im Mittelmeer
November - Dezember 2019
z. B. 7 Nächte ab/bis Barcelona
mehr Info  
Costa Favolosa
Impressionen € 439,-
Mittelmeer mit Lissabon
September - November 2019
10 Nächte z. B. ab/bis Savona
mehr Info  


 

Stena Line - Fähre, Urlaub, Reisen & Meer

JA, jetz im maritim Shop bestellen Seeleute DSR Reederei
maritime Termine
01.05.2020 - 01.05.2020
6. Traditionstreffen der Rostocker ...
04.07.2020 - 05.07.2020
MS Quedlinburg DSR
musterrolle
Die letzten 5 musterrolle-Einträge

eBay 3...2...1...meins!

Vom Nutzer zum Unterstützer

Webdesign by ppsoft f�r DSR ppsoft f�r DSR

dsr Seeleute und Schiffsbilder der DSR Reederei finden Hochseefischer im Ship Seemann maritim Fischfang auf Fiko Handelsflotte der DDR
Seefahrt und Seeleute f�r Seefahrer Sailor von Deutfracht Seerederei Rostock Reederei Fischfang der Fahrensleute Zur See

Musterrolle-online: die Seeleute Seite der DSR und Fiko alle Reedereien Marine Binnenschiffer und Hochseefischfang mit Schiffsbilder sitemap DSR-Handelsflotte mit Schiffsfotos