Diese Webseite verwendet für den Betrieb Cookies und erhebt, falls Sie sich aktiv anmelden, auch persönliche Daten. Bitte konsultieren Sie unsere Datenschutzerklärung (öffnet sich anonym im neuen Fenster) für weitere Details. Mit der Bestätigung erklären Sie sich hiermit einverstanden.

 

EnglishFrancaisEspanolItaliano
DSR Reederei Seeleute Schiffsbilder
Home arrow Seeleutetreff arrow 110. KiB  Eine alte Geschichte arrow Klönsnack arrow Kloensnack in-Berlin   
Thursday, 24. January 2019
   

110. KiB  Eine alte Geschichte

Wenn Boris einen Vortrag hält, muss man sich immer auf etwas Besonderes einstellen. Dieses Mal entführte er uns in den erbarmungslosen U-Bootkrieg von 1940 …

Boris brachte seinen Vortag wie einen spannenden Roman an uns Seeleute heran. Passend zur Geschichte zeigte er uns Bilder von den damals eingesetzten Flugzeugen und Schiffen, dem damals berüchtigt-legendären Kapitänleutnant Prien und dem von ihm geretteten Onkel aus einem von den Briten abgeschossenen Flugboot. Es ist schon erschreckend, wie schnell man sich in die Lage der damaligen Seeleute hinein versetzen kann. Hoch interessante technische Daten sowie taktische Einzelheiten aus Kriegstagebüchern lassen die Grausamkeiten des Krieges in den Hintergrund verschwinden. Man kann sich jetzt besser vorstellen, wie mit U47 und dem „berühmten“ Prien riesige Propagandaschlachten durchgeführt wurden, um junge Menschen mit Begeisterung in den Krieg zu führen.

Boris las uns am Schluss statistische Zahlen von U 47 versenkten Handelsschiffen nur aus der sechsten Unternehmung Priens vor, an der sein Onkel zwangsläufig Zeuge wurde. Bei meinen Eltern und Großeltern war das Kriegsthema immer ein Tabuthema. Der Onkel von Boris erzählte ihm unerschrocken vom Krieg nach dessen Ende und hinterließ bleibende Eindrücke:

Am meisten ist mir das Abscheuliche am U-Boot-Krieg haften geblieben – die erbarmungslose Vernichtung von Menschen und Material als Kern des faschistischen Seekriegs.“

Wer mehr von Kapitänleutnant Priens Angriff auf Scapa Flow erfahren möchte - auf youtube ist ein Spielfilm von 1958 hinterlegt. Zu beachten sei, dass das Ende fehlerhaft ist bzw ohne Erklärung abbricht.


Wir freuen uns, dass Günther wieder mit an Bord ist. Wir wünschen weiterhin gute Genesung.

Mit unseren Unterschriften unterstützen wir die seit Jahren ausstehende Verlegung des MS Dresden in den Stadthafen von Rostock.

Zum Schluss entschuldigen wir uns dafür, dass die Kalender zu unserem 10jährigen Bestehen noch nicht fertig sind – dann im Juli, wenn es wieder heißt – Klönsnack in Berlin.

Ahoi Euer Redakteur Jochen


Image



Hallo Jochen,

Du hast m. E. das Anliegen meines Vortrags gut getroffen - gegen Faschismus und Krieg.

Ich habe mir erlaubt, einige wenige Korrekturen/Ergänzungen vorzunehmen (wie immer: "die Dresden", aber "das Motorschiff (MS) Dresden").

Schönen Dank lieber Jochen für Deine im Grunde genommen Laudatio für mich.

Beste Grüße und ahoi

» Keine Kommentare
Es gibt bisher noch keine Kommentare.
» Kommentar schreiben
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben.
Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.
 
< zurück   weiter >

die VHV Autoversicherung , Autoversicherungen schon ab 59 EUR  im Jahr, Versicherungsverglei online Antrag KFZ,Auto
 Nutzen Sie die Chanse !
Von Okt. bis Nov. wechseln Millionen Autofahrer Ihre Kfz-Versicherung und SIE ?
Vereinigte Hannoversche Versicherung VHV

http://www.musterrolle.de/index.php?option=com_xmap&sitemap=1

JA, jetz im maritim Shop bestellen Seeleute DSR Reederei
maritime Termine
12.01.2019 - 16.02.2019 | 08.50
ZUR SEE im MDR
10.05.2019 - 12.05.2019 | 08.00
Hamburger Hafengeburtstag
24.05.2019 - 26.05.2019 | 14.00
MS Sangerhausener DSR, Deutfracht S...
22.06.2019 - 23.06.2019 | 08.00
Kreuzfahrer und Großsegler ganz nah...
musterrolle
Die letzten 5 musterrolle-Einträge

eBay 3...2...1...meins!

Vom Nutzer zum Unterstützer

Webdesign by ppsoft f�r DSR ppsoft f�r DSR

dsr Seeleute und Schiffsbilder der DSR Reederei finden Hochseefischer im Ship Seemann maritim Fischfang auf Fiko Handelsflotte der DDR
Seefahrt und Seeleute f�r Seefahrer Sailor von Deutfracht Seerederei Rostock Reederei Fischfang der Fahrensleute Zur See

Musterrolle-online: die Seeleute Seite der DSR und Fiko alle Reedereien Marine Binnenschiffer und Hochseefischfang mit Schiffsbilder sitemap DSR-Handelsflotte mit Schiffsfotos